Auto&Motor

Startseite
  • Auto&Motor

    Mit dem Marco Polo ist man auf jeder Reise zuhause

    Der Begriff »Camping« wird von Mercedes-Benz neu definiert. Im Luxus-Van Marco Polo bleiben für das Camper-Herz kaum Wünsche unerfüllt. Insgesamt vier Schlafplätze und eine integrierte Küche lassen jeden Fahrzeug-Urlaub zu einem Erlebnis werden.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der Seat Leon beeindruckt jetzt als Erdgas-Hybride

    Erhältlich ist die Erdgas-Version des Seat Leon in zwei verschiedenen Ausstattungsvarianten. Rund 440 Kilometer schafft der Spanier mit einer Erdgasfüllung – 550 Kilometer sind es, wenn man den Benzintank dazurechnet. Die Preise beginnen bei 22.090 Euro.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Die umweltschonende Erdgas-Variante von Skoda

    Angetrieben von einem Benzinmotor mit 130 PS, lässt sich der G-Tec auch mit Erdgas fahren. Eine Tankfüllung kostet aktuell knapp unter 20 Euro und beschert dem Fahrer eine Reichweite von rund 500 Kilometern. Das Einstiegsmodell ist ab 26.510 Euro zu haben.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Das erste BMW 2er Gran Coupé kommt im Frühjahr

    Mit dem allerersten Gran Coupé der 2er-Reihe erweitert BMW seine Fahrzeugpalette um ein Schmuckstück. Nicht nur eine markante und BMW-typische Optik, sondern auch großzügige Platzverhältnisse und zugleich sportliches Ambiente sorgen für Glücksmomente.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Die neuen Plug-in-Hybrid-Modelle von Peugeot

    Der französische Automobilhersteller Peugeot bietet ab sofort drei neue Hybrid-Modelle in seinem Sortiment an, die ab dem Frühjahr 2020 bei den Händlern für Probefahrten bereitstehen. Die Einstiegspreise für die Fahrzeuge liegen zwischen 42.600 und 47.350 Euro.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der neue Skoda Kamiq weiß positiv zu überraschen

    Mit überzeugendem Raumangebot und neuester Technik im Innenraum sowie markanter Optik und moderner Linienführung trifft das tschechische Mini-SUV genau den Zahn der Zeit. Der kleine Skoda-Bruder von Karoq und Kodiaq ist ab 19.570 Euro erhältlich.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Ein Wochenende im Zeichen der Elektromobilität

    Bei den dritten E-Mobility Play Days, die am vergangenen Wochenende am Red Bull Ring in Spielberg über die Bühne gingen, stand auf der größten Spielwiese Österreichs das gesamte Programm im Zeichen der E-Mobilität. Rund 36.000 Besucher waren mit dabei.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der VW Passat Variant erstrahlt in neuem Look

    Mit dem Faceliftmodell erhält der Passat einen optischen Schliff verpasst. Bereits in der Serienausstattung inkludiert sind die LED-Scheinwerfer und die Rückleuchten in LED-Technik. Zu überzeugen wusste vor allem das sportliche Fahrverhalten des Kombis.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Opel Zafira Life: Ein Wohnzimmer auf vier Rädern

    Kaum ein Fahrzeug lässt sich so individuell an persönliche Bedürfnisse anpassen, wie der neue Opel Zafira. Gewählt werden kann aus verschiedenen Ausstattungsvarianten und Sitzplatzkonfigurationen. Der Preis für das Einstiegsmodell startet bei 38.500 Euro.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Audi A4 Avant punktet mit sportlichem Charakter

    Bullig und markant ist der optische Auftritt des neuen A4 Avant aus dem Hause Audi. Gegenüber dem Vorgängermodell hat man das Design weiter modernisiert. Beeindrucken konnte vor allem das agile Fahrwerk, mit dem jede Fahrt zur reinsten Freude wird.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der SsangYong Korando beeindruckt mit Design

    Aber er ist nicht nur äußerst schmuck. Die sechste Generation des SUV aus Südkorea bietet viel für wenig Geld. Die Assistenzsysteme sind am Puls der Zeit, die neuen Motoren ziehen bis zu zwei Tonnen. In punkto Ausstattung ist schon das Basismodell ein Könner.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Audi A1 citycarver: Kleinwagen im Crossover-Look

    Audi verpasst dem Kleinwagen einen Offroad-Schliff. Besonders die auffällige Optik unterscheidet den citycarver vom A1 Sportback. Im Innenraum überzeugt der Ingolstädter mit viel Technik, die zu großen Teilen serienmäßig ist. Die Auslieferung startet im Herbst.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Sechste Generation des »Outback« steht vor der Tür

    Ab 2020 soll der SUV im Kombi-Kleid auch bei uns angeboten werden. Seine neue Plattform gewährt den Insassen mehr Sicherheit, dazu wird es auch wieder einen Turbobenziner geben. Der Preis ist noch nicht bekannt, sollte sich aber am Vorgänger orientieren. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Den neuen Porsche 911 gibt es nun auch günstiger

    Die Sportwagenschmiede bietet den Neuen jetzt auch als 911 Carrera Coupé und Cabriolet an. Sie sind im Vergleich zu den bisher allein erhältlichen S-Ausführungen um rund 20.000 Euro billiger. Die Einsteigermodelle haben aber die fast gleiche Ausstattung wie der S.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Audi startet im Herbst mit dem Q3 Sportback

    Und wieder gibt es ein neues Modell der Ingolstädter. Der Neue vereint die starke Präsenz und den vielseitigen Alltagsnutzen eines SUV mit der sportlichen Eleganz und dem agilen Handling eines Coupés: ein Hingucker. Die Preise beginnen bei 40.200 Euro. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Peugeot 508 SW: Das französische Raumwunder

    Die Kombi-Version der sportlichen Limousine überzeugt bei der Probefahrt mit irrsinnig großem Raumangebot und dem i-Cockpit. Letztes benötigt zwar etwas Eingewöhnungszeit, doch nach dieser fühlt man sich in der zweiten Generation des 508 richtig wohl.Artikel lesen
  • Mercedes A-Klasse
    Auto&Motor

    Die neue A-Klasse: Ein Konzept für junge Fahrer

    Die vierte Generation der Mercedes A-Klasse soll vor allem ein junges Publikum ansprechen. Eine breite Motorenpalette, modernes Design und neueste Technik im Interieur sind auf die Zielgruppe abgestimmt. Die Einstiegsvariante ist ab rund 29.000 Euro erhältlich.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    VW T-Cross: Für die Anforderungen des Alltags

    Der kleinere Bruder des VW T-Roc schlägt sich in beinahe allen Situationen beachtlich. Der Kompakt-Wolfsburger punktet mit viel Stauraum, guter Übersicht und einem ansprechenden, agilen Fahrverhalten. Erhältlich ist der T-Cross aktuell mit 95 und 115 PS.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Oben ohne durchs Tal mit dem Fiat 124 Spider

    Im Fiat Roadster wird italienisches Design gekonnt eingefangen. Eine markante Front mit langgezogener Motorhaube und das kurze Heck sorgen für einen wahren Hingucker auf der Straße. Der Zweisitzer ist ein rundum gelungenes Fahrzeug für heiße Sommertage.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Renault Zoe: Stadtflitzer und Reichweiten-Meister

    Auf den ersten Blick merkt man dem Franzosen nicht an, welche Kraft in ihm steckt. Der Elektromotor verleiht dem Zoe sehr agile Fahreigenschaften, die am Asphalt die reinste Freude wecken. Je nach Fahrverhalten meistert der Wagen bis zu 350 Kilometer am Stück.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    2008 und e-2008: Markante SUVs von Peugeot

    Optisch hat sich beim Peugeot-SUV viel getan. Robuste Konturen verleihen ihm einen starken Auftritt, während im Innenraum die neueste Technik Einzug gehalten hat. Der Franzose verfügt als erstes SUV weltweit über ein neues digitales 3D-Kombiinstrument. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Moderner Stil für den neuen Hyundai i30 Kombi

    Die dritte Generation des i30 zeigt sich, auch in der Kombi-Variante, mit einem neuen, ansprechenden Gesicht. Im Innenraum das acht Zoll große Infotainment-Display und die simpel zu bedienende Technik im Südkoreaner für die notwendige Portion an Komfort. Artikel lesen
  • VW e-Golf
    Auto&Motor

    Garantierter Fahrspaß mit dem neuen e-Golf

    Kaum hörbar und trotzdem voller Kraft präsentiert sich die vollelektrische Version des VW Golf. Nach kurzer Eingewöhnungsphase kommt einem der Elektro-Golf bereits sehr vertraut vor und kann, trotz des recht hohen Eigengewichts, mit Antrittsstärke punkten. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Opel Insignia mit starkem Auftreten

    Der neue Insignia sorgt für ein Fahrerlebnis auf allen Ebenen. Eine Motorisierung, die wirkt, als wäre sie maßgeschneidert worden, sorgt, in der Kombination mit dem hochwertigen und komfortablen Innenraum, für einen äußerst souveränen Auftritt.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Raumwunder Renault Espace

    Wer großen Wert auf ein großes Fassungsvermögen legt, kommt am neuen Renault Espace nicht vorbei. Bis zu 2.101 Liter fasst der Franzose und überzeugt zudem mit modernsten Komfortfunktionen, die auch längere Fahrten zum Erlebnis werden lassen.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der Grandland X im Test

    Das SUV-Modell von Opel überzeugt mit einem großen Raumangebot. Bis zu 1.650 Liter Fassungsvermögen sind ein Statement. Im Innenraum fallen vor allem die hochwertig verarbeiteten Materialien, die bequemen Sitze und die innovative Technik auf.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Die neue Kompaktklasse im Test

    »Scala« kommt aus dem Lateinischen und bedeutet so viel wie »Stufe«. Hindernisse zu nehmen wird im Scala zum Vergnügen. Antrittsstark und sportlich präsentierte sich das Testmodell. Skoda entwickelte hier ein gelungenes Modell in der Kompaktklasse. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Erlebnis Traktorfahrt

    Knapp vier Tonnen schwer, 97 PS und rund 2,5 Meter Radstand – alles Indikatoren, die nicht gerade für eine erfolgversprechende erste Fahrt mit einem Traktor sprechen. Und dennoch war es ein Erlebnis, das nicht nur Spaß machte, sondern auch lehrreich war.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    PS-Monster aus dem Audi-Werk

    Handling, Leistung und Optik – beim RS 3 ergeben sie ein gelungenes Gesamtpaket. Erst wenn der Fahrer das Gaspedal durchdrückt, wird die Aggressivität der 400 PS Motorleistung hör- und spürbar. Mit dieser Variabilität punktet der Ingolstädter auf allen Ebenen.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Neueste Technik in der B-Klasse

    Mit der neuen Generation der B-Klasse ist Mercedes Benz eine Punktlandung geglückt. Dynamische Optik, sportliches Fahrverhalten, großzügiges Raumangebot und ein Interieur, das mit neuester Technik nicht nur zu überzeugen weiß, sondern beeindruckt.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Ein neuer SUV aus dem Hause Seat

    Der SUV des spanischen Automobilherstellers weiß zu überzeugen. Mit markanter Optik avanciert der Tarraco zum Blickfang auf den Straßen. Unser Testmodell präsentierte sich antrittsstark und voll mit technischen Spielereien, die das Fahrerlebnis noch steigerten.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Britischer Luxus und neueste Technik

    Die Briten haben es geschafft: Sie haben die zweite Generation des Evoque noch ein wenig edler gestaltet als den Vorgänger. Einfach war das sicher nicht. Man möchte sich jetzt Handschuhe anziehen, ehe man ihn berührt. Aber an Luxus gewöhnt man sich rasch ... Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der Allrounder Audi Q3

    Mit der zweiten Generation des Q3 präsentiert Audi einen Familien-SUV der mit großzügigem Platzangebot, Offroad-Qualitäten und sportlichem Fahrverhalten besticht. Im Innenraum überzeugt der Ingolstädter mit neuester Technik und digitalen Elementen.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der G 500 bietet ein Offroad-Erlebnis

    Ein Geländewagen der Extraklasse, dem kein Gelände zu steil und keine Herausforderung zu groß ist. Mit der neuen G-Klasse wird jede Ausfahrt zu einem Erlebnis. Dementsprechend schwer fiel es auch, den Schlüssel wieder aus der Hand zu geben.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Fahrspaß mit Hybrid-Technik

    Pünktlich zum Verkaufsstart im März, hatten die Unterkärntner Nachrichten die Möglichkeit, den neuen Hybrid-Japaner auf Herz und Nieren zu testen. Bereits beim ersten Druck auf das Gaspedal kommt Fahrfreude auf, die durch das präzise Handling nur weiter steigt.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Mazda 3: Verkaufsstart im März

    Eigentlich ist er noch gar nicht da, denn der Verkauf startet erst im März. Trotzdem konnten die Unterkärntner Nachrichten bereits eine Testrunde mit dem neuen Dreier drehen. Fazit: Sieht gut aus, fährt sich super – wird Zeit, den eigenen Wagen auszutauschen ...Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Kodiaq: der stärkste Skoda-Diesel

    Nie zuvor hat Skoda einen stärkeren Diesel in eines seiner Autos eingebaut: Der neue Kodiaq RS leistet 240 PS. Damit hat er auf dem Nürburgring eine Rekordrunde für siebensitzige SUV in den Asphalt gebrannt. Und sein Sound lässt die Augen feucht werden ...Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Land Rover Discovery bietet jede Menge Platz

    Britischer Schick, Feuer im Auspuff, jede Menge Platz und viel Sicherheit: Das ist der Discovery. Er schützt nicht nur seine Insassen, sondern auch Fußgänger mit einem Airbag. Und wenn der Fahrer zu schnell ist, ermahnt ihn eine strenge Frauenstimme. Öha. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der Peugeot 508 bietet jede Menge Platz

    Flach, lang und trotzdem jede Menge Platz. Die Limousine des neuen Franzosen ist eine Augenweide. Dank der riesigen Heckklappe passt auch ein Fahrrad locker hinein. Wer einmal mit ihm über die Autobahn geschwebt ist, will ihn nicht mehr herausrücken.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Die fünfte Generation des RAV4

    Offiziell wurde die fünfte Generation des SUV präsentiert. In Wahrheit steht ein völlig neuer Wagen vor dem staunenden Publikum. Der RAV4 hat nicht nur ein neues Blechkleid erhalten, er wurde neu erschaffen. Das Motto lautet: Hybridantrieb statt Dieselmotor. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der neue Lexus RX fällt auf

    Nicht durch Zufall besteht der Unterschied zwischen Lexus und Luxus nur in einem Buchstaben. Die Premiummarke von Toyota tut alles, damit sich der Fahrer wohl fühlt. Sein kombinierter Benzin- und Elektroantrieb lässt ihn gleiten – oder abzischen. Ein Erlebnis!Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der neue C5 Aircross im Test

    Die Franzosen haben ihrem ersten großen SUV, der jetzt taufrisch bei den Händlern steht, eine Federung verpasst, der kein Schlagloch Paroli bieten kann. Der C5 Aircross kann aber noch mehr: Er lässt den Fahrer cooler aussehen als seinerzeit den guten alten Jean Gabin.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    SUV C5 Aircross wurde auf der Vienna Autoshow vorgestellt

    Erstmals wurde auf der am vergangenen Wochenende über die Bühne gegangenen Vienna Autoshow 2019 der neue SUV der französischen Marke in Österreich der Öffentlichkeit vorgestellt. Im Autohaus Pirker in Wolfsberg steht der C5 Aircross zur Probefahrt bereit.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der neue Golf kommt zur Jahresmitte

    Mitte 2019 soll die achte Generation des Wolfsburgers zu haben sein. Nach sieben Jahren wird der Neue seinen Vorgänger ablösen. Am Design haben die Ingenieure nur sanft gefeilt. Denn ihr »Musterknabe« darf auf keinen Fall bei der Fangemeinde durchfallen.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Brachialer Luxus

    Die Motorhaube ist so hoch oben, dass sich der darauf abgestellte Kaffeebecher fast auf Schulterhöhe befindet. Der Navara ist aber nicht nur ein »Trumm« von einem Auto, er verwöhnt seinen Fahrer auch mit vielen luxuriösen Extras – passend für jede Lebenslage.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Die neueste Technik

    Was heute technisch möglich ist, demonstriert die vierte Generation des X5, die es seit November zu kaufen gibt: Man glaubt es kaum. Der Bayer bietet jeden denkbaren Luxus und fährt dank seiner elektronischen Hilfssysteme alleine besser als mancher Fahrer.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der Italiener im Test

    Wer den Italiener pilotiert, vergisst nach wenigen Minuten, dass er in einem Sport Utility Vehicle sitzt. Der Stelvio »kann« zwar auch Gelände, den Konstrukteuren war aber das Wort »Sport« letztlich wichtiger. Und so fährt sich der Alfa auch – dass es eine Freude ist.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Ein gutmütiger Zeitgenosse

    Der SUV von Seat glänzt mit hervorragender Ausstattung, Allradantrieb, Siebengang-Automatik und vielen Pferden. Dennoch ist er ein gutmütiger Zeitgenosse, der sich spielend fahren lässt und leicht beherrschbar ist. Kein Wunder, dass ihn so viele haben wollen.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der Mercedes E 220d 4Matic im Test

    Die E-Klasse von Mercedes spielt einmal mehr alle Stückerln. Dank Allrad fährt er wie eine Lokomotive und lässt sich nicht aus der Spur bringen. Das Auto kann sich aber, wenn gewünscht, auch selbst steuern und einparken. Dazu ist seine Beleuchtung vom Feinsten.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der neue Berlingo

    In den Franzosen passt alles hinein, was das Herz begehrt: Familie, Sportgeräte und Omas Kredenz. Dazu bietet er jede Menge Komfort, das Cockpit ist ausgestattet wie ein Düsenjet. Der Neue hat auch in der dritten Generation das Zeug, ein Verkaufsschlager zu werden.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Die neue Generation des Opel Combo

    Familienkutsche oder Nutzfahrzeug, ausgestattet mit allen Annehmlichkeiten, dazu Schiebetüren und eine riesige Heckklappe: Das ist die fünfte und neueste Generation des Opel Combo. Ein durch und durch vernünftiges Auto, das im Alltag wertvolle Dienste leistet.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der Audi A6 wurde ausgiebig getestet.

    Nur mit den Fingerspitzen fassten die Designer die Außenhaut des neuen Modells an. Innen haben sie sich dafür ausgetobt. Es gibt drei digitale Bildschirme, zwei sind als Touchscreens ausgelegt. Sitze kann jeder, Audi hat aber sogar das Armaturenbrett in Leder gehüllt.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der Hyundai Tucson im Test

    Die Fachpresse lobt ihn hymnisch, auch uns hat er viel Freude gemacht: der Hyundai Tucson, der seit September mit einem sanften Facelift zu haben ist. Bei den Spitzenmodellen unterstützt jetzt ein 48-Volt Mildhybrid den Motor, was auch den Verbrauch senkt.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der Blick aus dem Cockpit: Wie bei einer Schießscharte ...

    Das ist ein Anblick: Dezent verziert mit dem rot-weiß-blauen Camaro-Badge, das für die Farben der US-Flagge steht, liegt der Chevrolet satt auf der Straße. Die Reifen der Dimension 275/35 lassen das Muscle-Car auf der Straße kleben. Auch von hinten ist er mit seinen vier Auspuffrohren eine Augenweide. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Die 2019er-Modelle von Skoda.

    Der »kleine Bruder« des Kodiaq überrascht mit seinem großen Platzangebot. Die 2019er Modelle glänzen mit überarbeiteten Motoren und digitalen Cockpits. Dazu war der Verbrauch bei unserem Testwagen (erfreulich) gering. Ein Wagen, bei dem die Vernunft regiert. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der i3 von BMW

    Er bringt selbst den eingefleischten »Benzinbruder« ins Grübeln: Wer das erste Mal mit dem Elektroflitzer i3 von BMW fährt, der weiß wieder, wie viel Spaß das Autofahren machen kann. Und mit einer Reichweite von 250 Kilometern dauert das Vergnügen laaange. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Das erste RS-SUV von Skoda

    Das erste RS-SUV von Skoda debütiert Anfang Oktober auf der Paris Motor Show. Mit zwei ersten offiziellen Bildern gibt die tschechische Marke einen kleinen Vorgeschmack auf das sportlich ausgelegte Modell. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Mit dem C3 Aircross von Citroën bekommt man ein Auto, das sich sehr angenehm fährt und dem Trend der Zeit entspricht. Wer möchte, kann ihn auch zum Luxus-Kraxler machen.

    Er ist stylisch, bietet jede Menge Ausstattung – und ist ab 15.540 Euro zu habenArtikel lesen
  • Auto&Motor

    Der Neue Volkswagen Touareg

    Das neue Flaggschiff von Volkswagen kommt luxuriös und edel daher. (Nicht nur) die Instrumententafel sorgt für offene Münder.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    GT-R50

    Der Prototyp debütiert diese Woche beim prestigeträchtigen Motorsporttreffen im englischen Goodwood. Er entstand in Zusammenarbeit mit der italienischen Designerschmiede Italdesign.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    VW T1

    Der T1 wurde von 1947 bis 1967 produziert. Es begann mit dem Plattenwagen und endete mit einem der größten Erfolge der Automobilgeschichte.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Autohaus Aichlseder

    Den Lavanttaler Unternehmern und Geschäftskunden, die sich in Zukunft einen Jaguar oder Land Rover als Firmenwagen anschaffen möchten, steht ab sofort das »Fleet & Business Center« des Autohauses Aichlseder in Klagenfurt zur Verfügung.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    M1 Rallye-Masters

    Mit dem Sieg in der Steiermark konnte das Bamminger-Contiger Rallye Team mit dem Lavanttaler Jürgen Rausch vorzeitig den Titel in der seriennahen M1 Rallye-Masters verteidigen. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Geschichte auf Rädern

    Franz Dorner sammelt in Kamp auf 1.310 Meter Seehöhe historische Fahrzeuge. Neben einem VW Käfer besitzt er einen Puch-Roller, einen »antiken« Traktor - und jetzt auch einen VW Transporter. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Er macht im Wald und vor dem Festspielhaus eine gute Figur

    Der Franzose vereint mehrere gute Eigenschaften in einem Auto: Er ist ein Pick-up, der zurzeit mehr als angesagt ist. Dank eines Drehknopfs wird er im Gelände zur Berggemse, die (fast) jede Steigung schafft. Und im Inneren ist er so luxuriös, das man staunt.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der Mercedes Cabrio Club

    Der Mercedes Cabrio Club Lavanttal vereint eine Unzahl von PS unter den Motorhauben. Trotzdem geht es bei Ausflügen gemütlich zu. Was man tun muss, um Mitglied zu werden, verrät Präsident Walter Richter.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Neidische Blicke sind garantiert

    Jetzt ist es da: das SUV-Coupé der Oberklasse von Audi. Flacher und kürzer als der Q7, dafür gewaltige zwei Meter breit. Alles an diesem Wagen hat XL-Format, der Fahrer herrscht über 286 PS und eine digitale Welt. Dazu lässt das »Mild-Hybrid-System« den Q8 segeln. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Erster E-Porsche geht 2019 in Serie

    Der erste rein elektrisch betriebene Porsche kommt nächstes Jahr auf die Straße. Vor kurzem bekam der Elektro-Sportler endlich seinen offiziellen Namen: Aus der Konzeptstudie „Mission E“ wurde Taycan. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Lavanttals Angebote für Autofans

    Der Parkplatz des Gasthofs Hartl war einmal mehr brechend voll. Rund 250 Fahrzeuge nahmen an der15. Auflage dieses Fixpunkts im Veranstaltungskalender teil. Dabei war alles, was Chrom und Motor hat. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Mit Vollgas durch das Lavanttal

    Die Teilnehmer der Luxusauto-Rallye »Modball« von London nach Wien rauschten auch an Wolfsberg vorbei. Wir waren dabei.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Rund 30 Mitglieder zählt der »1. Land Rover Oldtimer Club Wolfsberg«.

    Sie alle hegen ihre Geländewägen aus Großbritannien, die zwar nicht schnell sind, aber eine Legende – und Abenteuer garantieren. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Hauptsponsor für die Lavanttal-Rallye?

    Der Naturstoff Holz geht mit dem Motorsport bei der diesjährigen Lavanttal-Rallye eine doppelte Verbindung ein.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Mercedes Cabrio Club Lavanttal – Unzahl von PS under den Motorhauben

    Der Mercedes Cabrio Club Lavanttal vereint eine Unzahl von PS unter den Motorhauben. Trotzdem geht es bei Ausflügen gemütlich zu. Was man tun muss, um Mitglied zu werden, verrät Präsident Walter Richter. Artikel lesen
  • " alt="" title="">
    Auto&Motor

    WeinbergerHolz Lavanttal-Rallye: Mayr-Melnhof eroberte das Lavanttal

    WOLFSBERG. Der steirische Spitzenpilot Niki Mayr-Melnhof gewann die 42. Auflage der Lavanttal Rallye in souveräner Manier. Rund 50.000 Besucher sahen, wie sich der Steirer auf allen zwölf Sonderprüfungen die Bestzeiten holte. Bester Lavanttaler wurde Co-Pilot Marco Hübler mit Fahrer Gehard Aigner (Bild), das Duo belegte mit einem Rückstand von 2:25 Minuten Rang drei. Erstmals gab es in diesem Jahr gemeinsam mit dem ORF bereits vor dem Start der Veranstaltung eine Live-Übertragung. Außerdem wurden wieder die Rallye-Taxifahrten des Kiwanis Clubs angeboten, bei dem mehrere tausend Euros eingenommen wurden, die für Sozialprojekte in der Region verwendet werden.Artikel lesen
  • " alt="" title="">
    Auto&Motor

    St. Veiter Rallyesprint

    MSC Lavanttal mischte beim St. Veiter Rallyesprint vorne mitArtikel lesen
  • Auto&Motor

    Karawanken Classic 2018 zu Gast in Wolfsberg

    Die zum elften Mal stattfindende Oldtimer-Rallye macht am 2. Juni Station im „Driving Park Lovnttol“ der Fahrschule Haider. Mit dabei ist mit dem Schweden Stig Blomqvist auch ein ehemaliger Rallye-Weltmeister. Freunde rassiger Oldtimer und Motorsportfans dürfen sich auf einige Highlights freuen.Artikel lesen