Seit 1887 | Das unabhängige Wochenblatt für Unterkärnten

//LeitartikelÖBB wollen den St. Pauler Bahnhof dicht machen, Gemeinderäte fordern Konzept für Schülertransport

St. Paul

Während es bei der Gemeinderatssitzung in St. Paul am vergangenen Donnerstag kaum Wortmeldungen gab, wurde im Anschluss an die Sitzung über das ÖBB-Konzept für die Schülertransporte vom zukünftigen Bahnhof Lavanttal nach St. Paul fleißig diskutiert. Artikel lesen

//InterviewMartin Kušej: »Die digitale Welt ist faszinierend, aber so gesehen der größte Konkurrent des Theaters«

//InterviewMartin Kušej: »Die digitale Welt ist faszinierend, aber so gesehen der größte Konkurrent des Theaters«

Der Unterkärntner Martin Kušej (61), künstlerischer Direktor des Wiener Burgtheaters, spricht mit den Unterkärntner Nachrichten über sein Buch »Hinter mir weiß«, Corona-Unterstützungen der Bundesregierung und dem Stand des Theaters in der virtuellen Welt.Artikel lesen

Politik

Zur Rubrik

Wirtschaft

Zur Rubrik

Chronik

Zur Rubrik

Sport

Zur Rubrik

Gesellschaft

Zur Rubrik

Lifestyle

Zur Rubrik
  • Auto&Motor

    Peugeot e 208: Der kleine Franzose ist elektrisch

    Optisch nahezu ident mit seinen Modellkollegen, die mit Verbrennermotoren ausgestattet sind, überzeugt der elektrisch angetriebene e 208 mit moderner Cockpit-Technologie, agilem Fahrverhalten und maximaler Reichweite von bis zu 362 Kilometern laut WLTP.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Konzeptstudie: Audi stellt den A6 Avant e-tron vor

    Die Studie soll einen Ausblick auf die zukünftigen Modelle der e-tron-Flotte von Audi geben. Dank 800-Volt-Ladesystem soll der Avant in nur zehn Minuten Energie für eine Reichweite von 300 Kilometern speichern. Angetrieben wird der A6 e-tron von 476 Elektro-PS.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Fiat E-Ulysse feiert Rückkehr als Elektro-Version

    Der neue E-Ulysse ist das zweite vollelektrisch angetriebene Modell von Fiat. In der Langversion bietet die Großraumlimousine ein Fassungsvermögen von bis zu 4.900 Litern. Die Serienausstattung umfasst ein Schnellladesystem. Preise nennt Fiat noch nicht.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Alfa Romeo präsentiert Schmuckstück »Tonale«

    Zum Marktstart bieten die Italiener ihr neues Modell mit drei verschiedenen Motoren an – inklusive einem neuen Hybrid-Antrieb. Über die Preise hat Alfa Romeo derzeit noch keine Infos veröffentlicht, doch bestellbar sein soll der Tonale noch in diesem Quartal.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Kia EV6: E-Auto der nächsten Generation im Test

    Moderne Ladetechnik, die sonst nur in hochpreisigen Modellen zum Einsatz kommt und eine Beschleunigung, die man eher in einem italienischen Sportwagen erwarten würde, bietet der Kia EV6. Der Sprint auf Tempo 100 dauert nur knappe fünf Sekunden.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der Seat Ateca punktet mit Sicherheit und Komfort

    Fünf Sterne sicherte sich das SUV beim ADAC-Crashtest. In der Praxis weiß der Spanier mit einem durchzugsstarken Dieselmotor zu punkten. Im Interieur gehören Knöpfe und Regler nahezu komplett der Vergangenheit an. Einstiegspreis für den Ateca: 23.590 Euro.Artikel lesen