Hinteregger gewinnt bei »Show your talent« 2.000 Euro für guten ZweckAusgabe 19 | Samstag, 15. Mai 2021

Der Lavanttaler Bernd Hinteregger, Investor bei "2 Minuten 2 Millionen", gewann bei Puls4-Show 2.000 Euro

E-Mail

0 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

Wien. Seit Jänner durfte der Lavanttaler Hotelier und Investor Bernd Hinteregger bei insgesamt 17 Sendungen der erfolgreichen  Start-up-Sendung »2 Minuten 2 Millionen« als Investor und Juror am Investorenstuhl Platz nehmen. Nicht nur mit seinem Kärntner Charme, sondern vor allem mit seiner Fähigkeit, betriebswirtschaftlich spannende und gezielte Fragen zu stellen, konnte er beim Publikum punkten. 

»Im Mittelpunkt meiner Feedbacks stand immer der Mensch, und auch wenn ich von den Ideen nicht ganz begeistert war, wurde immer respektvoll und wertschätzend kommuniziert«, erzählt Hinteregger. Mit seiner erfrischende Kärntner Art ist er beim TV-Publikum sehr gut angekommen. Daher wurde er von Puls4-Unterhaltungschef Patrick Schubert zum Promiduell für die gute Sache, in die Puls4-Unterhaltungssendung »Show your talent«, eingeladen. Im Rahmen dieser Show treten zwei oder drei Talente aus verschiedenen Bereichen gegeneinander an und werden von einer hundertköpfigen Zuseher-Jury bewertet. Dabei wird ein Preisgeld von maximal 5000 Euro auf die Kandidaten aufgeteilt. Hinteregger musste gegen die Sängerin Sandra Pires in einem spannenden Duell antreten. Mit dem bekannten Party-Hit »It‘s a real good feeling« von Peter Kent ging Hinteregger in das Duell. Am Ende gab es für den Lavanttaler 2.000 Euro. Das Geld wird für das Kärnten Dorf in Madagaskar gespendet, dass der Onkel von Hintereggers Frau, Josef Kopeinig, ins Leben gerufen hat. 

Hinteregger dazu: »Wenn man mit so viel Spaß und Freude auch noch was Gutes tun kann, ist es einfach nur wunderschön. Die Show wird von Klaus Eberhartinger moderiert, und ich war bereits als Kind ein großer EAV-Fan.«  

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren