Zwei neue Infektionen mit dem Coronavirus im Bezirk Wolfsberg Ausgabe 26 | Samstag, 20. Juni 2020

Ein Wolfsberger Ehepaar steckte sich im Ausland mit dem Corona-Virus an. Es befindet sich in Heimquarantäne. Der Krankheitsverlauf ist mild.

E-Mail

0 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

Wolfsberg. Das Ehepaar infizierte sich bei einem Auslandsaufenthalt mit dem Virus und befindet sich nun in Heimquarantäne. Der Krankheitsverlauf ist mild. Das Contact-Tracing, also die Rückverfolgung von Infektionsketten, ist abgeschlossen: Es wurden zwei Kontaktpersonen festgestellt, die mittlerweile ebenfalls abgesondert sind.

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren