Traktor und Pkw prallten ineinanderAusgabe 36 | Mittwoch, 8. September 2021

In St. Andrä kam es zu einem spektakulären Unfall

E-Mail

0 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

St. Andrä. Am Mittwoch, 8. September, kam es gegen 13.20 Uhr auf der Eitweger Landesstraße (L142) zur Kollision eines Traktors und eines Pkw. Wie die Freiwillige Feuerwehr St. Andrä auf „Facebook“ berichtet, kam im Bereich Schafferhof ein Traktorgespann aus unbekannter Ursache von seiner Fahrspur ab und kollidierte mit einem entgegenkommenden Pkw. Aufgrund der Vollbremsung des Traktors überschlug sich dessen Anhänger, auf dem sich ein Hoflader befand.

Eine Person wurde von der Rettung erstversorgt und ins Krankenhaus gebracht. Im Einsatz standen die Feuerwehren Wolfsberg, Eitweg, Gemmersdorf und St.Andrä.

 

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren