Finanzierungspläne einstimmig beschlossenAusgabe 32 | Mittwoch, 7. August 2019

Prioritätenliste für Projekte wurde erstellt.

E-Mail

0 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

Eisenkappel-Vellach. Eine Sonderrevisorin des Landes musste kürzlich für Eisenkappel-Vellach bestellt werden, da die Gemeinde in finanzielle Probleme geraten war. Diese Meldung sorgte in den vergangenen Wochen für viel Wirbel (die Unterkärntner Nachrichten berichteten).

Bei der Gemeinderatssitzung am 1. August wurden nun die notwendigen Finanzierungspläne einstimmig beschlossen und eine Prioritätenliste der anstehenden Projekte erstellt. Da die Gemeinde eisern sparen muss, dürfen nur mehr Projekte, die von der Sonderrevisorin geprüft und genehmigt werden, umgesetzt werden. Zu diesen Projekten zählen etwa dringende Straßensanierungen. Der Ankauf eines neuen Rüstlöschfahrzeugs für die Feuerwehr Bad Eisenkappel musste zurückgestellt werden. Bürgermeister Franz Josef Smrtnik bedankte sich auch via Facebook für die Einstimmigkeit im Gemeinderat. 

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren