Seit 2,5 Jahren wird gegen Handymast gekämpft: Jetzt gibt es ein neues Gutachten, das geprüft wirdAusgabe 14 | Mittwoch, 7. April 2021

Laut dem Wolfsberger Bürgermeister Hannes Primus wird es »einige Wochen« dauern, bis die Auswertung fertig ist. Vielleicht gibt es dann eine Entscheidung über das Projekt, dessen Bauverhandlung im Oktober 2018 stattfand. Damals hieß es: in ein bis zwei Wochen.

E-Mail

0 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

Wolfsberg. Diese sieben Tage ziehen sich ganz schön lange. Im Oktober 2018 wurde eine Bauverhandlung über den im Wolfsberger Ortsteil Kleinedling geplanten Handymast abgehalten. Damals hieß es, die Stadt werde in ein bis zwei Wochen eine Entscheidung über das Projekt fällen. Mittlerweile sind zweieinhalb Jahre ins Land gezogen – und einen...

Den ganzen Artikel lesen Sie in der Ausgabe Nr. 14 der Unterkärntner Nachrichten.

Sie können den ganzen Artikel online lesen, wenn Sie sich oben rechts anmelden!

Auch mit einem Digital-Abo können Sie alle Funktionen inkl. ePaper uneingeschränkt nutzen.

Bitte melden Sie sich an, um den Artikel freizuschaltenAnmeldenHier Registrieren

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren