Alte Wolfsberger Tierheim ist GeschichteAusgabe 23 | Freitag, 29. Mai 2020

Vom Tierschutzhaus blieb nur ein Trümmerhaufen

E-Mail

0 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

Wolfsberg. Aus und vorbei. Der Bagger machte jetzt kurzen Prozess mit dem alten Wolfsberger Tierschutzhaus am Merianweg. Direkt daneben ist bekanntlich eine neue Unterkunft für herrenlose Tiere entstanden, finanziert von der Stadt Wolfsberg, bei dem noch heuer die zweite Baustufe abgeschlossen wird. Im Sommer soll das Haus offiziell eröffnet werden. Dann haben nicht nur nagelneue Räume, sondern auch mehr Platz als bisher.

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren