Michael Rabensteiner: Sein Weg vom gelernten Fleischer zum HolzspezialistenAusgabe 36 | Mittwoch, 4. September 2019

Aus Zirbenholz fertig Michael Rabensteiner in seiner Werkstatt kleine Kunstwerke. Neben der Herstellung von Geschenkideen widmet er sich auch der Restauration. Begonnen hat alles mit einem Hobby.

E-Mail

0 Kommentare

Meist gelesen

Unterkärntner Nachrichten Redakteur Philipp Tripolt Von Philipp Tripolt tripoltno@spamunterkaerntner.at
In seiner Werkstatt in Mauterndorf fertigt Michael Rabensteiner Kunstwerke aus Holz an. Sein Freischwingersessel zählt mitunter zu den Highlights. Bekannt sind seine Hochzeitsherzen. Foto: Tripolt

Artikel

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren