Karner holt Titel in der allgemeinen KlasseAusgabe | Mittwoch, 9. Januar 2019

Souveräner Erfolg für Elena Karner bei den Kärntner Hallentennismeisterschaften

E-Mail

43660 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

Villach. Am vergangenen Wochenende kürte sich das Lavanttaler Tennistalent Elena Karner zur Kärntner Tennismeisterin in der allgemeinen Klasse. Nach fünf Wochen Training mit Wolfgang Thiem in der Südstadt zeigte die Lavanttalerin im ersten Turnier ihre Stärke. Im gesamten Turnier gab sie nur fünf Games ab, im Finale besiegte sie Nina Plihal mit 6:0, 6:0.

Nun fliegt Karner nach Südamerika zu einer ITF-U18-Turnierserie der Klasse Grade 1. Sie beginnt damit in Costa Rica, danach geht es nach Kolumbien, Equador und Paraguay.

Mitte Februar wird Karner dann an den österreichischen Hallenmeisterschaften der allgemeinen Klasse in Wolfsberg an den Start gehen.

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren