Theatergruppe Pack verschiebt auf 2021Ausgabe 20 | Samstag, 9. Mai 2020

In den Reigen der zahlreichen Absagen reiht sich nun auch die Theatergruppe Pack ein.

E-Mail

0 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

Pack. Der Veranstaltungskalender lichtet sich weiter. Nun gaben auch die Mitglieder der Freilichtbühne Pack um Spielleiter Karl Christandl bekannt, dass es heuer keine Theatervorstellungen im Pfarrhof geben wird. "Da wir derzeit noch keine Prognosesn über mögliche Szenarien im Veranstaltungszeitruam abgeben können und auch Gemeinschaftsproben nicht möglich sind, haben wir uns entschlossen, die heurige Spielsaison im Sinne aller ausfallen zu lassen", heißt es in der Aussendung. Da den Mitgliedern die Gesundheit der Gäste und Akteure am wichtigsten ist, sei es ihnen auch nicht schwer gefallen, diese Entscheidung zu treffen. 

Am Spielplan wäre ab 15. Juli 2020 das heitere Volksstück "Die Kirche ohne Orgel" gestanden. Acht Vorstellungen waren geplant, sie sollen im nächsten Jahr stattfinden.

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren