Gute Leistung eines Lavanttalers auf Hawaii.Ausgabe | Mittwoch, 7. November 2018

Bei der »Xterra Triathlon Weltmeisterschaft« auf Hawaii belegte der Lavanttaler Günther Rampitsch in einem extrem schwierigen Off-Road-Triathlon-Rennen in seiner Altersklasse den 36. Platz.

E-Mail

41550 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

Wolfsberg, Maui. In der Vorwoche ging auf Maui (Hawaii) die »Xterra Triathlon Weltmeisterschaft« über die Bühne. In dem 800 Teilnehmer starken Feld – darunter 75 Profis und über 600 Amateure – war auch der Lavanttaler Günther Rampitsch, der die 1,5 Kilometer Schwimmen, eine 32 Kilometer lange Mountainbikestrecke mit rund 1.200 Höhenmetern und zum Abschluss noch einen 10,5 Kilometer langen Geländelauf in Angriff nahm. Und der Lavanttaler, der für den Verein Triathlon Team Wolfsberg startete, machte dies recht erfolgreich. In seiner Altersklasse 45 - 49 Jahre belegte er Platz 36 und in der Gesamtwertung aller 800 Teilnehmer aus 46 Nationen landete er am Ende mit einer Zeit von 4:58.10 Stunden auf Platz 308.

»Es war ein tolles Erlebnis, aber ein extrem schwieriges Rennen«, sagt Rampitsch. Aufgrund der Hurrikans ein paar Wochen vor dem Rennen waren sowohl die Lauf- als auch die Mountainbikestrecke matschig und lehmig. Und das Meer machte es den Teilnehmern mit rund Drei-Meter hohen Wellen auch nicht gerade leicht.

 »Für mich war das Schwimmen eine gewaltige Herausforderung, ich bin ja ein eher mittelmäßiger Binnenschwimmer und diese Wellen und die Strömung nicht gewohnt«, meint Rampitsch, für den die Teilnahme an der Weltmeisterschaft ein einmaliges Erlebnis bleiben wird: »Ich kann stolz behaupten, dass ich dabei war. Aber das reicht. Der Aufwand für die Teilnahme als Amateursportler ist zu groß.« Immerhin betrug die Reisedauer auf einer Strecke rund 24 Stunden, dazu hatte er mit der Zeitumstellung zu kämpfen. In der Vorwoche kehrte Rampitsch müde, zufrieden und unverletzt in seine Heimat zurück.

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren