Zeugen gesuchtAusgabe 44 | Sonntag, 14. November 2021

Bei einer Schlägerei wurde ein 25jähriger Wolfsberg schwer verletzt. Die Polizei sucht nun Zeugen des Vorfalls.

E-Mail

0 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

Wolfsberg. In der Nacht zum 14. November kam es auf einem Parkplatz vor einem Lokal in Wolfsberg zwischen vier derzeit unbekannten Burschen südländischen Typs und einem 25-jährigen Mann aus dem Bezirk Wolfsberg zu einer tätlichen Auseinandersetzung. Dabei wurde der Wolfsberger von den vier Burschen zu Boden geschlagen. Auf den am Boden liegenden Mann traten sie mit den Füßen gegen den Körper und anschließend flüchteten. Der 25-jährige erlitt schwere Verletzungen und wurde von der Rettung ins LKH Wolfsberg gebracht, wo er stationär aufgenommen wurde.
Mögliche Zeugen werden ersucht, Kontakt mit der Polizeiinspektion Wolfsberg unter der Tel.-Nr 059133 2160 aufzunehmen.

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren