»CITIES«-App nun in Wolfsberg: News und Infos aus der Gemeinde via App bequem aufs HandyAusgabe 40 | Mittwoch, 6. Oktober 2021

Ein Ziel des Wolfsberger Bürgermeisters Hannes Primus (SPÖ) ist es, die Digitalisierung in der Bezirkshauptstadt voranzutreiben. Nun wurde mit »CITIES«-App ein erster Schritt gesetzt. Bürger können in Zukunft mittels Smartphone mit der Gemeinde kommunizieren.

E-Mail

0 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

Wolfsberg. Bereits bei seinem Amtsantritt als Wolfsberger Bürgermeister meinte Hannes Primus (SPÖ), die Digitalisierung voranzutreiben und eine Wolfsberg-App einführen zu wollen. Nun wurde ein Teil dieses Vorhabens in die Tat umgesetzt. Ab sofort bietet die »CITIES«-App auch in der Stadtgemeinde Wolfsberg zahlreiche Möglichkeiten, sich mit ansässigen Betrieben und Vereinen sowie mit den Bürgern auszutauschen, zu vernetzen und zu interagieren.

»CITIES« ist eine regionale Digitalisierungslösung für Städte, Gemeinden oder ganze Regionen und ermöglicht ihnen, die Bürger über das Gemeindegeschehen ständig auf dem Laufenden zu halten. Aber auch die Bürger selbst, Vereine und Betriebe, können sich aktiv beteiligen.

»Die App ist der erste Schritt, auch unsere Website wird neu gestaltet«
Hannes Primus, Bürgermeister

Die App bietet zahlreiche Funktionen. Neben Gemeindeinformationen erhält der User auch Infos zu Veranstaltungen, lokalen Vereinen, Verbänden und Unternehmen. Auch aktuelle Nachrichten aus der Gemeinde und Tourismusinfos sind über einen Informationskanal verfügbar. Und natürlich darf ein »elektronischer Briefkasten« auch nicht fehlen.

»Die App ist ein ideales Instrument für die Kommunikation der Bürger mit der Stadtgemeinde und mit unseren Betrieben«, sagt Bürgermeister Primus.

Lokal einkaufen

Über ein Bonussystem soll mit der App auch der lokale und regionale Einkauf attraktiver gemacht werden. Mit der Bonuswelt können Rabatte, Coupons, Angebote und Sammelpässe in Anspruch genommen werden. Und so funktioniert es: Mit jeder übermittelten Rechnung von teilnehmenden Betrieben sammeln Wolfsberger digitale Bonuspunkte. Diese können dann bei den heimischen teilnehmenden Betrieben wieder für spezielle Aktionen eingetauscht werden. 

Unternehmen können selbstständig regelmäßig Aktionen über die App durchführen und Informationen über den Betrieb aktualisieren, Events ankündigen und vieles mehr.

Gewinnspiel

Zum Start der Wolfsberg-App gibt es auch ein Gewinnspiel. Unter allen, die sich bis 30. November mit »CITIES« verbinden und einen Account erstellen, werden drei Einkaufsgutscheine der Wolfsberger Werbegemeinschaft im Wert von 300, 200 und 100 Euro verlost.

Verfügbar ist die »Cities-App« auf für Android und IOS auf Google Play und im App Store. Das Erstellen eines Accounts ist recht einfach und kann auch ohne E-Mail-Adresse durchgeführt werden.

Neue Website

Doch die »CITIES«-App ist nur ein Teil der Digitalisierungsoffensive der Stadtgemeinde Wolfsberg. Bürgermeister Primus dazu: »Die Kommunikation mit den Bürgern und der Zugang zu Informationen sollen  vereinfacht werden. Die App ist der erste Schritt. Derzeit wird aber auch gerade die Website der Stadtgemeinde Wolfsberg überarbeitet und komplett neu gestaltet und dabei auch an das Design der ›CITIES-App‹ angepasst. Sie wird in den nächsten Wochen online gehen.«

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren