Die Erleichterung ist groß: Gegen Tirol feiert der WAC den ersten Erfolg in der MeistergruppeAusgabe 16 | Mittwoch, 21. April 2021

Nachdem man die vergangenen drei Duelle gegen die WSG Tirol allesamt verlor, konnte man am vergangenen Sonntag drei wichtige Punkte einfahren. Matchwinner war Doppeltorschütze Dejan Joveljic. Weiter geht es bereits heute, Mittwoch, gegen Sturm Graz.

E-Mail

0 Kommentare

Meist gelesen

Unterkärntner Nachrichten Redakteur Philipp Tripolt Von Philipp Tripolt tripoltno@spamunterkaerntner.at
Manuel Kuttin hielt seinen Kasten gegen die WSG Tirol sauber. Es war das erste Spiel seit 7. März (4:0 gegen Ried), in dem der WAC ohne Gegentreffer blieb. Mann des Spiels war Dejan Joveljic (Bild oben, r.), der beide Treffer für die Wölfe erzielte. Foto: Pulsinger

Artikel

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren