Ein Hanffeld geriet ins Visier von Vandalen: Die Pflanze hat im Lavanttal nicht nur Freunde Ausgabe 35 | Mittwoch, 28. August 2019

Unbekannte rissen 18 Hanfpflanzen aus oder traten sie nieder. Sollte ihnen der »Drogenstrauch« ein Dorn im Auge gewesen sein, waren sie an der falschen Adresse, denn es handelte sich um Industriehanf. Ein Hanfbauer erzählt von seinen Erfahrungen.

E-Mail

0 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren