Neueröffnung der Pension SchüsslerAusgabe | Donnerstag, 2. Mai 2019

Eine Frühstückspension eröffnete Familie Schüssler am vergangenen Samstag in der Turnergasse 25, der ehemaligen Pension Pinter. Das Haus wurde aufwendig saniert, Gäste der fünf verfügbaren Zimmer können beim Frühstück aus regionalen Produkten wählen.

E-Mail

28440 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

Bad St. Leonhard. Jahrelang stand das Haus in der Turnergasse 25 in Bad St. Leonhard leer, bis sich Birgit Schüssler mit ihrer Familie dazu entschied, den Betrieb in der ehemaligen Pension wieder aufzunehmen. Am vergangenen Samstag, dem 27. April, eröffnete die Pension schließlich. »Die Idee ist eigentlich aufgekommen, weil ich bei meinem Geschäft zu wenig Parkplätze hatte und schon seit vielen Jahren auf der Suche nach Parkmöglichkeiten war. Als ich erfahren habe, dass die ehemalige Pension Pinter zum Verkauf steht, habe ich mit den Verkäufern sofort Kontakt aufgenommen und um ein Vorkaufsrecht gebeten«, so Birgit Schüssler, die seit Jahren einen Friseursalon am gegenüberliegenden Grundstück in der Reckturmgasse betreibt und jetzt Parkflächen im Garten der Pension errichtet hat.

Die Pension wird von der ganzen Familie geführt. Birgit Schüssler wird dabei von ihrem Mann Horst und den beiden Kindern Tina und Luca unterstützt. Mit der Sanierung des alten Gebäudes, für die man rund 100.000 Euro in die Hand nahm, begann man im November des Vorjahrs. Lediglich die Badezimmerfliesen, die Böden und das Stiegenhaus sind erhalten geblieben. »Die ganze Familie war eine große Unterstützung bei der Sanierung. Auch die zahlreichen Freunde und Arbeiter waren sehr engagiert und hilfsbereit«, so Schüssler weiter.

Fünf Zimmer
Insgesamt fünf Zimmer stehen für Gäste zur Verfügung – allesamt mit WLAN und Flachbildschirm ausgerüstet. Eine Übernachtung in der Pension kostet im Doppelzimmer pro Person 54 Euro und als Einzelzimmerbelegung 69 Euro. Angeboten werden die Zimmer auch als »Package«, wie Birgit Schüssler verrät: »Zwei Erwachsene mit zwei Kindern zahlen 120 Euro pro Übernachtung. Die Kinder schlafen damit quasi gratis in der Pension.«

Zum Frühstück bietet die Familie Schüssler ein Angebot aus regionalen Produkten an. Auf Wunsch kann in Kürze bei Schönwetter auch im Garten gefrühstückt werden.
Gebucht werden können die Zimmer über booking.com, Airbnb und über die Website pension-schuessler.at, die demnächst online ist.

Frühstück im Freien
Doch die Umbauarbeiten sind noch nicht vollständig abgeschlossen, wie Birgit Schüssler weiß: »Wir verfügen hier über einen herrlichen Garten. Demnächst ist es auch möglich, hier zu frühstücken. Im Kopf ist die Planung für den Garten bereits fertig, aber es wird noch etwas Arbeit nötig sein, bis alles fertig ist.«

Ebenso sind Hunde in der Pension erlaubt. Eine Endreinigung von 20 Euro pro Aufenthalt fällt dafür an.

// INFO

Pension Schüssler
Turnergasse 25
9462 Bad St. Leonhard
Tel: 0664/3528478
Web: pension-schuessler.at (demnächst online)

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren