»Alltagsheld« fährt mit hundert Freunden nach Bad KleinkirchheimAusgabe 10 | Mittwoch, 4. März 2020

Der Frantschacher Rene Guggenberger ist einer von drei Antenne-Alltagshelden.

E-Mail

0 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

Frantschach-St.Gertraud. Der Lavanttaler Rene Guggenberger wurde kürzlich zu einem von drei »Alltagshelden« gekürt. Bei dieser Aktion des Radiosenders Antenne Kärnten und der Bad Kleinkirchheimer Bergbahnen konnten Menschen nominiert werden, die sich im täglichen Leben für andere aufopfern. Guggenbergers Frau Katharina nominierte ihn via Facebook. Der Grund: Katharina absolviert gerade die Ausbildung zur Pflegefachassistentin und ihr Mann kümmert sich um die beiden Kinder (acht und zwei Jahre). »Ein paar Tage nach der Nominierung habe ich einen Anruf von den Bergbahnen und Antenne bekommen, dass ich einer der Gewinner bin«, freut sich Guggenberger. Als Preis darf er am 7. März einen Tag lang in Bad Kleinkirchheim beim Skifahren oder in der Therme entspannen – und mit ihm 100 weitere Personen, die er kostenfrei mitnehmen kann (die Anmeldefrist ist bereits abgelaufen). Auch hier kam Guggenbergers soziale Ader zum Vorschein: »Ich habe mich durchgefragt und so auch bedürftige Familien eingeladen, die sich Skifahren oder einen Thermenbesuch sonst eher nicht leisten können.« Auch Kinder und Jugendliche einer sozialen Einrichtung hat er mit den Betreuern eingeladen.

Die momentane Aufmerksamkeit möchte Guggenberger auch für ein weiteres Anliegen nutzen, das ihm sehr am Herzen liegt. In seiner Freizeit ist der Frantschacher als Schiedsrichter tätig. Ein Hobby, das nicht viele ausüben: »Von Fußballspielen der Kinder- und Jugendmannschaften bis hinauf zur Kärntner Liga haben wir viel zu wenig junge Schiris. Wer Interesse hat, kann sich unter www.schiri.at anmelden.«

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren