//LeitartikelLithiumwerk: Standort ist fixiert, bleibt aber geheim

Überregional

Ministerium für Landwirtschaft, Regionen und Tourismus hat das Vorhaben nach einer Präsentation in den nationalen Aktionsplan aufgenommen. Genannt wurde dabei auch der Standort des Veredelungswerks, der aber vom Firmenanwalt nicht preisgegeben wird. Artikel lesen

//PortraitManuel Wutscher: »Hey, uns gibt es auch noch!«

//PortraitManuel Wutscher: »Hey, uns gibt es auch noch!«

Embassy-Wirt Manuel Wutscher (32) im Gespräch mit den Unterkärntner Nachrichten: Wie er das Corona-Jahr 2020 erlebt hat, warum er seinem Frust über die Maßnahmen freien Lauf ließ und wie er vom erfolgreichen Triathleten zum Szenewirt in Wolfsberg wurde. Artikel lesen

Politik

Zur Rubrik

Wirtschaft

Zur Rubrik

Chronik

Zur Rubrik

Sport

Zur Rubrik

Gesellschaft

Zur Rubrik

Lifestyle

Zur Rubrik
  • Auto&Motor

    Elektro-Benz EQA kommt noch im ersten Quartal

    Der Mercedes-Benz EQA ist nach dem EQC das zweite batteriebetriebene SUV des Herstellers. Weitere Varianten mit Allradantrieb, mehr Leistung und mehr Reichweite sollen folgen. Zu haben ist der Elektro-Benz ab Ende des ersten Quartals ab 48.590 Euro.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der Porsche Boxster kommt als Jubiläumsmodell

    Auf 1.250 Stück limitiert ist die Sonderedition »Porsche Boxster 25 Jahre«, die die Autoschmiede zum 25. Jubiläum der Roadster-Familie veröffentlicht. Optisch hat man sich an der Boxster-Studie orientiert, die 1993 auf der Detroit Motor Show vorgestellt wurde.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Neuer Hyundai Tucson ist als Hybride verfügbar

    Neben Effizienz will Hyundai mit dem neuen Tucson Hybrid vor allem in punkto Design überzeugen. Auffällig gestaltet sind Front und die Fahrzeugseiten, die über moderne Charakterlinien verfügen. Das Hybrid-Einstiegsmodell ist ab 38.990 Euro zu haben.Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Der neue Caddy: Für den Urlaub und die Europalette

    Vielseitiger denn je präsentiert sich der Allrounder von VW, dessen fünfte Generation jetzt bei den Händlern steht. Zu haben ist er mit zahlreichen Motor- und Ausstattungsvarianten, als Ferienauto oder Lastesel, dessen Heck eine Europalette jetzt auch quer schluckt. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Citroën Ami: Das Mini-Elektroauto zum Mini-Preis

    Elektrofahrzeuge werden oft hauptsächlich in der Stadt bewegt. Dafür sind viele von ihnen recht teuer. Im Sommer 2021 kommt die Alternative: Der Ami soll nur rund 6.000 Euro (nach Abzug der Förderungen) kosten und 75 Kilometer weit fahren – allerdings mit 45. Artikel lesen
  • Auto&Motor

    Twingo Electric: Der neue Stadtflitzer von Renault

    Der Twingo Electric ist das neueste Elektrofahrzeug des französischen Herstellers, das mit einem 82 PS starken Elektromotor, bekannt aus dem Renault Zoe, ausgestattet ist. Damit steht in 4,2 Sekunden Tempo 50 am Tacho. Das Einstiegsmodell gibt es ab 20.490 Euro.Artikel lesen