Artikel

Was sagen die Sterne?

 

Was sagen die Sterne?

Widder 21.03.–20.04.
Nehmen Sie sich privat nicht zu viel auf einmal vor, sonst schaffen Sie nicht einmal einen Teil davon. Gehen Sie bei Verhandlungen diplomatisch vor.

Stier 21.04.–20.05. 
Ihr Partner würde etwas weniger Sachlichkeit in der Liebe sehr schätzen. Lassen Sie ihn überdies an Ihrem Erfolg teilhaben, das erhöht auch Ihre Freude.

Zwillinge 21.05.–21.06. 
Versuchen Sie nicht immer, es allen recht machen zu wollen, denn damit haben Sie keinen wirklichen Erfolg und werden darüber hinaus auch ausgenutzt.

Krebs 22.06.–22.07. 
Auch wenn die Trennung schwerfällt: Sie müssen Ihrem Partner mehr Freiraum lassen und eventuell versuchen, einige Zeit allein zurechtzukommen.

Löwe 23.07.–23.08. 
Bescheidenheit ist eine Zier - auch für Sie, besonders im privaten Bereich wäre etwas mehr davon angebracht. Nützen Sie Ihre ausgeglichene Finanzlage.

Jungfrau 24.08.–23.09. 
Lassen Sie neue Eindrücke auf sich wirken und trauern Sie Vergangenem nicht so nach, dann wird sich auch bald Ihre Ausgeglichenheit wieder einfinden.

Waage 24.09.–23.10. 
Ihre stark wechselnden Stimmungen strengen Sie selbst, aber auch Ihre Umgebung sehr an - versuchen Sie, etwas mehr Disziplin diesbezüglich zu üben.

Skorpion 24.10.–22.11. 
Reichlich Unruhe wird durch private Veränderungen in Ihr Leben gebracht, das hat aber sehr angenehme Auswirkungen, besonders auf Ihre Partnerschaft.

Schütze 23.11.–21.12. 
In Ihrer Familie werden Sie voll anerkannt, was man derzeit beruflich nicht unbedingt behaupten kann. Versuchen Sie, selbstbewusster zu werden.

Steinbock 22.12.–20.01. 
Nehmen Sie sich vor finanziellen Fehlspekulationen in Acht, überdenken Sie Ihre Entscheidungen. Jemand in Ihrer Nähe fühlt sich ungerecht behandelt.

Wassermann 21.01.–19.02. 
Lassen Sie sich doch von kleineren Misserfolgen nicht so beeindrucken, auch bei Ihnen geht es in Kürze wieder bergauf, wenn Sie nicht nachlassen.

Fische 20.02.–20.03. 
Machen Sie sich frei von jeglichen Vorurteilen gegen neue Kollegen, es wird nicht zuletzt zu Ihrem eigenen Vorteil sein. In der Liebe gibt es gemütliche Stunden.