Artikel

Was sagen die Sterne?

 

Was sagen die Sterne?

Widder 21.03.–20.04.
Bedenken Sie die Tatsache, dass man in einer Liebesangelegenheit auch zurückstecken muss. Sie können nicht ununterbrochen fordern, aber selbst nichts bringen.

Stier 21.04.–20.05.
Äußere Verbindlichkeiten können nicht immer ausreichen. Wenn Sie Sympathie für jemanden empfinden, sollten Sie das deutlicher zeigen. Trauen Sie sich!

Zwillinge 21.05.–21.06. 
Wenn nicht alles so läuft, wie es Ihnen lieb wäre, sollten Sie die Ursache dafür unbedingt bei sich selbst suchen. Es nützt Ihnen nichts, andere zu beschuldigen.

Krebs 22.06.–22.07. 
Ihr Partner empfindet es als störend, wenn Sie ihm nach dem Mund reden. Sie müssen Ihre eigenen Ansichten klarmachen und auch zu ihnen stehen.

Löwe 23.07.–23.08. 
Es wäre eine Hilfe für Sie, wenn Sie auf einen Menschen eingehen, der Ihre Unterstützung braucht. So könnten Sie eigene Problemsituationen besser bewältigen.

Jungfrau 24.08.–23.09. 
Vergessen Sie einen Vorsatz einfach, den Sie sich für die kommenden Tage gefasst haben. Eine spontane Willensänderung wird von keinem als Schwäche gewertet!

Waage 24.09.–23.10. 
Nutzen Sie das Vertrauen Ihres Partners nicht aus. Obwohl Sie keinen Grund dazu gegeben haben, vertraut Ihr Partner Ihnen völlig. Enttäuschen Sie ihn nicht!

Skorpion 24.10.–22.11. 
Tun Sie nicht so, als ob Ihnen ein enttäuschendes Verhalten absolut gleichgültig wäre! Man merkt ohnehin irgendwann, wie sehr Sie sich betroffen fühlen.

Schütze 23.11.–21.12. 
Nur wenigen Kollegen gelingt es, Ihre Denkweise nachzuvollziehen. Sagen Sie deutlich, was Sie möchten, und formulieren Sie alles klar und verständlich.

Steinbock 22.12.–20.01. 
Ein spontaner Gefühlsausbruch würde Ihre Umgebung völlig verwirren. Wenn Sie sich ärgern, sollten Sie das sagen und nicht warten, bis das Fass überläuft! 

Wassermann 21.01.–19.02. 
Sie sind nicht so ungebunden, wie Sie es gern wären. Nehmen Sie deshalb mehr Rücksicht auf andere und kümmern Sie sich um Ihnen nahestehende Menschen.

Fische 20.02.–20.03. 
Auch wenn man Ihre Wahrnehmung nicht akzeptiert, sollten Sie von Ihrer Ansicht nicht abweichen. Sie haben etwas beobachtet, das anderen nicht auffällt!