Die Vollblutlandwirtin Tina Kornherr unterstützt die Volksschule St. Michael mit Brot und GebäckAusgabe 42 | Mittwoch, 14. Oktober 2020

Einmal pro Monat gibt es für die Kinder der Volksschule St. Michael frisches Gebäck vom Bauernhof vlg. Spaler in Lausing. Der Erlös aus dem Verkauf der süßen und pikanten Backwaren kommt der Schule zu Gute. Die Aktion läuft das ganze Wintersemester über.

E-Mail

0 Kommentare

Meist gelesen

Artikel

St. Michael. Tina Kornherr ist vierfache Mama, Direktvermarkterin und Obfrau der ARGE Bauernmarkt Wolfsberg. Nun hat sie eine neue Aktion gestartet, um der Volksschule St. Michael in den harten Coronazeiten ein wenig unter die Arme zu greifen. »Da es durch die derzeitige Situation keine schulischen Veranstaltungen gibt und somit der Schule auch Einnahmen entgehen, habe ich mich dazu entschlossen den gesamten Erlös vom Gebäckverkauf an die Schule abzugeben«, sagt Kornherr.

Monatliche Lieferung

Einmal pro Monat beliefert Kornherr die Schule mit Brioche, Topfengebäck, Nusskipferl, aber auch Pikantem wie Salz- und Käsestangerl uvm. Die Kinder können die Produkte dann beim Schulwart erwerben. Die Einnahmen werden von diesem dann direkt an den Elternverein übergeben. 

»Ich habe mich dazu entschlossen, den Erlös vom Gebäck an die Schule abzugeben«
Tina Kornherr, Landwirtin

An die 100 Stück Gebäck werden von Kornherr an die Schule derzeit geliefert, die Aktion ist für das gesamte Wintersemester geplant. »Schauen wir einmal, wie es angenommen wird und wie es mit den Coronamaßnahmen weitergeht. Dann entscheide ich über die Art und Weise der Fortführung«, meint Kornherr.

Seit ihrem 18. Lebensjahr ist Tina Kornherr mit einer kurzen Unterbrechung im landwirtschaftlichen Bereich tätig. Ihr Beruf ist gleichzeitig ihre Leidenschaft und das glaubt man der 37-Jährigen aufs Wort.

Seit 2014 verkauft sie ihr selbst produziertes Brot und Kleingebäck von ihrem Hof im Lagerhaus Wolfsberg, bei anderen Direktvermarktern, ab Hof in ihrer Brothütte und freitags am Bauernmarkt am Weiher in Wolfsberg. Letzterem steht Kornherr auch als Obfrau der ARGE Bauernmarkt Wolfsberg vor. 

St. Michael. Tina Kornherr ist vierfache Mama, Direktvermarkterin und Obfrau der ARGE Bauernmarkt Wolfsberg. Nun hat sie eine neue Aktion gestartet, um der Volksschule St. Michael in den harten Coronazeiten ein wenig unter die Arme zu greifen. »Da es durch die derzeitige Situation keine schulischen Veranstaltungen gibt und somit der Schule auch Einnahmen entgehen, habe ich mich dazu entschlossen den gesamten Erlös vom Gebäckverkauf an die Schule abzugeben«, sagt Kornherr.

Monatliche Lieferung

Einmal pro Monat beliefert Kornherr die Schule mit Brioche, Topfengebäck, Nusskipferl, aber auch Pikantem wie Salz- und Käsestangerl uvm. Die Kinder können die Produkte dann beim Schulwart erwerben. Die Einnahmen werden von diesem dann direkt an den Elternverein übergeben. 

»Ich habe mich dazu entschlossen, den Erlös vom Gebäck an die Schule abzugeben«
Tina Kornherr, Landwirtin

An die 100 Stück Gebäck werden von Kornherr an die Schule derzeit geliefert, die Aktion ist für das gesamte Wintersemester geplant. »Schauen wir einmal, wie es angenommen wird und wie es mit den Coronamaßnahmen weitergeht. Dann entscheide ich über die Art und Weise der Fortführung«, meint Kornherr.

Seit ihrem 18. Lebensjahr ist Tina Kornherr mit einer kurzen Unterbrechung im landwirtschaftlichen Bereich tätig. Ihr Beruf ist gleichzeitig ihre Leidenschaft und das glaubt man der 37-Jährigen aufs Wort.

Seit 2014 verkauft sie ihr selbst produziertes Brot und Kleingebäck von ihrem Hof im Lagerhaus Wolfsberg, bei anderen Direktvermarktern, ab Hof in ihrer Brothütte und freitags am Bauernmarkt am Weiher in Wolfsberg. Letzterem steht Kornherr auch als Obfrau der ARGE Bauernmarkt Wolfsberg vor. 

0 Kommentare Kommentieren

Keine Kommentare gefunden!

Liebe Leserinnen und Leser, in diesem Kommentarbereich prüfen wir alle Beiträge, bevor sie veröffentlicht werden. Ihr Kommentar erscheint, sobald er gesichtet wurde.

Bitte melden Sie sich an, um die Beiträge zu lesen oder zu kommentieren.AnmeldenHier Registrieren