Mittwoch, 23. Mai 2018

Starb 24-Jähriger wegen Drogen?

von Michael Swersina, 24.01.2018

Wolfsberg. Ein 24-jähriger Lavanttaler wurde von einer Bekannten tot in seiner Wohnung aufgefunden. Laut dem Landeskriminialamt deutet viel auf Suchtgiftmissbrauch hin. Laut Karl Schnitzer, dem Leiter der Suchtgiftgruppe beim Landeskriminalamt sei der 24-Jährige kein Unbekannter in der Szene. Eine Obduktion wurde angeordnet.

In der Wohnung wurden Drogen sowie Materialien zur Zubereitung von Suchtmitteln sichergestellt.

Quelle: Polizei


Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close