Donnerstag, 19. April 2018

Lavanttal-Rallye am 6. und 7. April: Ein internationales Starterfeld und Sepp Haider als Stargast

von Horst Nadles, 28.03.2018

Wolfsberg. Im Vorjahr feierte der damals neu gegründete MSC Lavanttal seine Premiere als Organisator der Lavanttal-Rallye. Man konnte dabei eine positive Bilanz ziehen und viele Erfahrungen sammeln, die jetzt in der Vorbereitung zur heurigen Auflage dieses Rallyeklassikers eingeflossen sind. Die 42. WeinbergerHolz Lavanttal-Rallye 2018 wartet mit einem internationalen Starterfeld mit insgesamt 110 Teams und Teilnehmern aus elf Nationen auf.

Neben dem regulären Feld mit 98 nationalen und auswärtigen Top-Piloten, die um Punkte in diversen Meisterschafen kämpfen, werden im „Vorprogramm“ wieder automobile Raritäten aus vergangenen Jahrzehnten zu sehen sein. Mit Driftkönig Sepp Haider an der Spitze unterstützen die „slowly sideways“ für den neu gegründeten Kiwanis Club Unterkärnten einen wohltätigen Zweck.

Bild: Zehntausende Zuschauer säumen jedes Jahr die Sonderprüfungen der Lavanttal-Rallye. / Foto: Harald Illmer/IG Rallye/KK

Den gesamten Bericht finden Sie in der Ausgabe Nr. 13 der Unterkärntner Nachrichten oder online hier.

Umfrage

Ab 16. April sind die ISTmobil-Taxis im Lavanttal unterwegs. Werdet Ihr dieses Angebot nutzen?
weitere Umfragen...

Firmen im Lavanttal

Schüssler Maler KG
Roßmarkt 4, 9400 Wolfsberg

Veranstaltungen

Kräutergarten Schnuppe - Aloe Vera Stammtisch

Heute, 15:00 Uhr, Wolfsberg, St. Johann

Tag der Sauberkeit in der Gemeinde Preitenegg

Fr 20.04.2018, 08:00 Uhr, Rüsthaus Preitenegg

INFO-Veranstaltung: ISTmobil

Fr 20.04.2018, 10:00 Uhr, Rathausfestsaal Wolfsberg
mehr Termine...
Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close