Montag, 25. Juni 2018

Arbeitsunfall: Verbrennungen am Auge

von Julia Wurzinger, 06.06.2018

Lavamünd. Am Dienstag, dem 5. Juni, war ein 36-jähriger Arbeiter in der Gemeinde Lavamünd bei einer Hofzufahrt mit Asphaltierungsarbeiten beschäftigt. Der 36-Jährige schaufelte etwa 80 Grad heißes Mischgut. Dabei schnellte eine Gummilippe, die durch seine Schaufel gespannt worden war, zurück und flüssiges Bitumen traf sein linkes Auge. Der Arbeiter erlitt Verbrennungen unbestimmten Grades an seinem Auge.

Sein Arbeitskollege brachte ihn in die nahegelegene Arztpraxis, wo die medizinische Erstversorgung erfolgte. Anschließend wurde der 36-Jährige vom Rettungshubschrauber C11 in die Augenklinik des Klinikums Klagenfurt geflogen.

Quelle: LPD

Julia Wurzinger

wurzinger@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close