Montag, 19. Februar 2018

Da wär mehr drinnen gewesen für den WAC

von Michael Swersina, 03.02.2018

Zum Auftakt der Frühjahrsrunde trennten sich der RZ Pellets WAC und Altach mit einem 0:0-Unentschieden. Die Wolfsberger waren das gesamte Spiel die stärkere Mannschaft, kamen gegen die harmlosen Vorarlberger auch zu den besseren Chancen und hätten sich den Sieg durchaus verdient. Am Ende gab es aber ein torloses Unentschieden.

Wolfsberg. Die Wolfsberger übernahmen von Beginn an die Kontrolle über das Spiel. In der 23. Spielminute fälschte Zündel einen Volley von Flecker gefährlich ab, Altach-Keeper Kobras war aber zu Stelle und konnte auf der Linie mit dem Fuß abwehren. Nur wenig später legte Sollbauer für Rnic am langen Pfosten auf, der Serbe traf den Ball jedoch nicht richtig und die Top-Chanc war vertan. Kurz vor der Pause hatten die Wölfe schließlich noch zwei weitere Top-Chancen. Ein Weitschuss von Neuzugang Igor aus rund 30 Metern ging nur knapp über das Tor. Eine Minute vor dem Pausenpfiff reagierte Kobras erneut blitzschnell und schnappte sich einen Ball bevor Gschweidl einschieben konnte.

Altach harmlos

Nach dem Seitenwechsel präsentierte sich Altach völlig harmlos. Die Lavanttaler bestimmten das Spiel und kamen auch zu guten Chancen, der tödliche Pass fehlte aber. In der 67. Minute scheiterte zunächst Gschweidl, der Ball kam aber zurück zu den Wolfsbergern. Wernitznig versuchte es mit einem Fersler, aber Kobras war zur Stelle. In der Schlussphase zeigte sich Altach bereits mit dem 0:0 zufrieden. Der WAC versuchte weiterhin noch zu einem Tor zu kommen. Aber Altach-Goalie Kobras war nicht zu überwinden. In der 82. Minute stieg er nach einem Offenbacher-Freistoß hoch und faustete den Ball aus der Gefahrenzone und in der Nachspielzeit holt er sich eine schöne Vorlage vor Topcagic.

Damit bleiben die Wolfsberger weiterhin seit August 2017 sieglos.

RZ Pellets WAC - SCR Altach 0:0. Lavanttal Arena, 2.200 Zuschauer, SR Gishamer.

Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Umfrage

Freut ihr euch noch immer über den Schnee?
weitere Umfragen...

Firmen im Lavanttal

Schüssler Maler KG
Roßmarkt 4, 9400 Wolfsberg

Veranstaltungen

Theateraufführung der Theatergruppe Granitztal: "Die dicksten Bauern"

Heute, 00:00 Uhr, Aula der Volksschule Granitztal, St. Paul

Theateraufführung der Theatergruppe Granitztal: "Die dicksten Bauern"

Heute, 00:00 Uhr, Aula der Volksschule Granitztal, St. Paul

Mitten im Leben – Auch im Alter lebendig und selbstbestimmt

Heute, 15:30 Uhr, Rathaussaal der Marktgemeinde St. Paul
mehr Termine...
Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close