Dienstag, 19. Juni 2018

Lebenshilfe and HAK go international

von Michael Swersina, 13.06.2018

Wolfsberg. Unter dem Motto „Soziale Kompetenzen in Wirtschaftsprozessen stärken“ fand im Mai an der Handelsakademie ein ganz besonderer „Tag der Begegnung“ statt. An dem mittlerweile zur Tradition gewordenen Projekttag mit der Lebenshilfe nahmen auch Erasmusschüler aus Portugal, Spanien, Italien, Griechenland und Tschechien teil. Im Vorfeld besuchte die 2CHH der Handelsakademie die Lebenshilfe in Wolfsberg. Die Schüler bekamen wertvolle Tipps und Informationen über die Klienten und etwaige Barrieren konnten bereits im Vorfeld überwunden werden. Mit dem Religionspädagogen Anton Schönhart, der das Projekt geleitet hat, gelang es den Schülern, vielfältige und wertvolle Erfahrungen im Organisieren, kreativen Entfalten und besonders im kommunikativen Bereich zu sammeln.

Den gesamten Bericht finden Sie in der Ausgabe Nr. 24 der Unterkärntner Nachrichten oder online hier.



Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close