Sonntag, 17. Dezember 2017

Offizielle Eröffnung des Bildungscampus St. Paul

von Julia Wurzinger, 22.11.2017

St. Paul. Am vorigen Samstag wurde der Bildungscampus in St. Paul offiziell eröffnet. Das Interesse der Bevölkerung war groß, weswegen der Turnsaal der Volksschule, in welchem die Veranstaltung stattfand, voll besetzt war.

Landeshauptmann Peter Kaiser nahm seitens des Regierungskollegiums an der Feier teil und betonte in seiner Ansprache die Bedeutung des Bildungsstandortes St. Paul. Auch Bürgermeister Hermann Primus ging in seiner Rede darauf ein, dass St. Paul als Schul- und Wissensort eine große Tradition aufweise: „Rund 1.000 Schüler von der Volks-, über die Neue Mittelschule, die Musikschule bis hin zum Stiftsgymnasium sind der beste Beweis dafür.“ Auch die moderne Pädagogik trage zur guten Atmosphäre des Bildungszentrums bei.

Den gesamten Artikel finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Unterkärntner Nachrichten (Nr. 47) oder online hier.

Am Bild (v. li.) Karin Lichtenegger, Pater Maximilian, Isabella Karner Knes, Alexandra Lipovsek, Dir. VS St. Paul Holzfeind Veronika, LH Peter Kaiser, Bgm. Hermann Primus und Reinhold Pobaschnig.
Foto: LPD/Helge Bauer

Julia Wurzinger

wurzinger@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close