Mittwoch, 23. Mai 2018

Hacker bei Weltcup-Debüt auf Platz 53

von Michael Swersina, 24.01.2018

Schladming. Der Bad St. Leonharder Pirmin Hacker feierte gestern beim Nachtslalom in Schladming sein Debüt im alpinen Ski-Weltcup. Der 22-jährige Lavanttaler musste mit der Startnummer 68 ins Rennen gehen. Mit einem Rückstand von 5.53 Sekunden auf den Sieger Marcel Hirscher belegte Hacker schließlich Platz 53.

Damit ist Hacker seine Premiere im Weltcupzirkus vor rund 50.000 heimischen Fans gelungen. Bleibt zu hoffen, dass wir das junge Talent in Zukunft noch öfters im Weltcup sehen werden.

Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close