Freitag, 24. November 2017

Im Tal liegt die FPÖ voran, im Bund ist die ÖVP der klare Sieger

von Michael Swersina, 15.10.2017

Wolfsberg. Aktuell sind im Lavanttal in sechs von neun Gemeinden die Stimmen ausgezählt. Klarer Sieger im Bezirk Wolfsberg ist die FPÖ, mit derzeit 37,3 Prozent vor der ÖVP mit 29,1 Prozent, die SPÖ liegt bei 27 Prozent.

Anders sieht es auf Bundesebene aus. Laut einer Hochrechnung auf orf.at kommt die ÖVP als stimmenstärkste Partei auf 30,5 Prozent, die FPÖ auf 26,8 Prozent und die SPÖ erreicht aktuell 26,2 Prozent.

ÖVP
30,5%
FPÖ
26,8%
SPÖ
26,2%
Grüne
4,7%
Neos
5,3%
Pilz
4,3%
Sonstige
2,2%



Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close