Montag, 25. Juni 2018

Interessante Vorträge beim Tag der Sicherheit

von Michael Swersina, 14.03.2018

St. Stefan. In der Vorwoche wurde zum  Tag der Sicherheit ins Haus der Musik geladen. Im Vorjahr wurde österreichweit vom Bundesministerium für Inneres die Initiative „Gemeinsam.Sicher“ gestartet. Seither hat der Bezirkskoordinator Karl-Heinz Joham bereits zahlreiche Aktionen im Lavanttal durchgeführt. Derzeit werden gerade in den verschiedenen Gemeinden des Tales Sicherheitstage durchgeführt, um die Bevölkerung in das Projekt „Gemeinsam.Sicher“ einzubinden. In Lavamünd und Bad St. Leonhard wurde bereits ein Sicherheitstag abgehalten, nun war Wolfsberg an der Reihe.

Die Organisation für den Abend im Haus der Musik hatte Mario Joven über, die Moderation der Veranstaltung hatte Karl-Heinz Joham übernommen.

Den gesamten Bericht finden Sie in der Ausgabe Nr. 11 der Unterkärntner Nachrichten oder online hier.

Am Bild (v. li.) Organisator Mario Joven, Rot-Kreuz-Bezirksstellenleiter Martin Schifferl, Christian Trebuch vom Roten Kreuz, Cyberspezialist Christian Baumgartner, der Kommandant-Stellvertreter der FF St. Stefan Mario Darmann, Präventionsbeamter Andreas Tatschl und „Gemeinsam.Sicher“-Bezirkskoordinator Karl-Heinz Joham. / Foto: Bachhiesl

Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close