Sonntag, 22. Oktober 2017

Sprachenfest: „Miteinander – Voneinander – Füreinander“

von Michael Swersina, 11.10.2017

Wolfsberg. Kürzlich fand erstmals in der Volksschule „Bildungswelt Maximilian Schell“ ein Sprachenfest für alle Kinder der Schule statt. Ziel war ein Bewusstmachen der sprachlichen Vielfalt sowie die Wertschätzung jeder einzelnen Sprache. Derzeit werden neben Deutsch noch 18 weitere Erstsprachen, wie z.B. Arabisch, Farsi, Türkisch, Englisch und Spanisch, an der Schule gesprochen.

Organisiert wurde das Sprachenfest vom Team der DaZ (Deutsch als Zweitsprache)-Lehrerinnen Conny Jäger, Kerstin Pucher, Sandra Rassi, Judith Reumiller und Renate Zinterl. Das Motto „Miteinander spielen, voneinander lernen – Füreinander da sein“ ist auch im Schulalltag spürbar.

Den gesamten Artikel finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Unterkärntner Nachrichten (Nr. 41) oder online hier.

Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close