Sonntag, 17. Dezember 2017

„Wasserleitung von der Soboth als Vision für ein weiterhin blühendes Lavanttal“

von Horst Nadles, 21.11.2017

St. Andrä. In der Vorwoche haben wir über den Tag des Apfels, heuer am 10. November, und das heuer erneut schwierige Obstjahr mit großen Ernteeinbußen berichtet. Mit dem Obmann des Landesobstbauverbandes, Dietmar Kainz aus Eitweg, der selbst auf 12 Hektar Tafelobst anbaut, haben wir über die Herausforderungen im Erwerbsobstbau und wünschenswerte gesetzliche Rahmenbedingungen gesprochen. Er hat auch eine visionäre Idee für die künftige Wasserversorgung der Lavanttaler Landwirtschaft.

Dietmar Kainz ist wöchentlich freitags und samstags an seinem Obst-Verkaufsstand im Obi-Markt Wolfsberg anzutreffen. / Foto: UN

Den gesamten Bericht finden Sie in der aktuellen Ausgabe (Nr. 47) der Unterkärntner Nachrichten.

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close