Sonntag, 17. Dezember 2017

Tödlicher Arbeitsunfall

von Michael Swersina, 07.10.2017

Völkermarkt. Ein 63-jähriger Mann aus Völkermarkt war am 6. Oktober beim Stirnverzug eines Wohnhauses in Völkermarkt mit Sanierungsarbeiten beschäftigt. Dabei stürzte der Mann aus ca. 10 m Höhe auf die Terrasse des Wohnobjektes. Der 63-Jährige erlitt durch den Aufprall tödliche Kopfverletzungen.

Er wurde am Abend von seiner Gattin und den Hausbesitzern aufgefunden. Die kriminalpolizeiliche Leichenbeschau wurde durchgeführt. Ein Fremdverschulden konnte nicht festgestellt werden.

Quelle: Polizei

Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close