Montag, 25. Juni 2018

Ein Drittel mehr Wahlkarten ausgestellt

von Horst Nadles, 01.03.2018

Klagenfurt. Für die Kärntner Landtagswahl sind insgesamt 25.424 Wahlkarten ausgestellt worden. Das sind um rund ein Drittel mehr als bei den Landtagswahlen 2013, damals hatten 19.692 Personen eine Wahlkarte angefordert. Diese Zahlen wurden heute, Donnerstag, von der Landeswahlbehörde mittgeteilt. Von den 25.424 Wahlkarten gehen übrigens 13.427 an Frauen und 11.997 an Männer. Im Bezirksvergleich liegt Spittal an der Drau mit 3.961 angeforderten Wahlkarten ganz vorne, gefolgt von Klagenfurt-Stadt mit 3.813 und Klagenfurt-Land mit 3.346. Im Wahlkreis 1, (Klagenfurt-Stadt und Klagenfurt-Land) wurden insgesamt 7.159 Wahlkarten beantragt, im Wahlkreis 2 (St. Veit, Völkermarkt und Wolfsberg) 7.027, im Wahlkreis 3 (Villach-Stadt und Villach-Land) 4.762 und im Wahlkreis 4 (Feldkirchen, Hermagor und Spittal) 6.476.

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close