Sonntag, 17. Dezember 2017

Ein musikalisches Universum

von Julia Wurzinger, 09.10.2017

Beim diesjährigen Jahres-SprachTisch des Wolfsberger Sprachinstituts „Sprich dich frei“ werden nicht nur Fremdsprachen, sondern vor allem eine Sprache, die weltweit verstanden wird, im Mittelpunkt stehen: Die Musik. In einer kurzweiligen Präsentation wird Amelia Marriette einen Einblick in das Leben und Werk des britischen Komponisten Gustav Holst geben.

Wolfsberg. Das Sprachinstitut „Sprich dich frei“ am Hohen Platz in Wolfsberg bietet Interessierten einmal im Monat (immer am zweiten Mittwoch) die Möglichkeit, bei gemütlicher Atmosphäre Englisch zu sprechen und so die Sprachkenntnisse aufzufrischen und zu verbessern. Im Oktober findet der Jahres-SprachTisch statt, bei dem auch dieses Mal ein besonderes kulturelles Programm auf die Besucher wartet: Unter dem Titel „Gustav Holst: Imagining Antoher World, Composing A Universe“ wird das Leben und Werk des britischen Komponisten Gustav Holst (1874 - 1934) von der ehemaligen Kuratorin des „Holst Birthplace“ Museums in Großbritannien Amelia Marriette auf Englisch vorgestellt werden.

Jahres-SprachTisch mit Amelia Marriette : Mittwoch, 11. Oktober ab 18.30 Uhr. Beginn der Präsentation um 19 Uhr im Markus-Saal, Wolfsberg. Eintritt frei.

Foto: Die ehemalige Kuratorin des „Holst Birthplace“ Museums in Cheltenham (Großbritannien) Amelia Marriette wird einen Einblick in die musikalische Welt des Künstlers geben.

Den gesamten Bericht finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Unterkärntner Nachrichten (Nr. 40).

Julia Wurzinger

wurzinger@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close