Freitag, 24. November 2017

Markusbühne Wolfsberg „Ein Traum von Hochzeit“

von Michael Swersina, 08.11.2017

Bei der heurigen Produktion der Markusbühne Wolfsberg präsentiert das Ensemble eine Komödie voller Esprit und Verwechslungen von Robin Hawdon. Die Kärntner Sparkasse unterstützt die Markusbühne sowie weitere Kulturinitiativen in ganz Kärnten als Kultursponsor.

Die Markusbühne Wolfsberg, die älteste Bühne im Lavanttal, wurde bereits 1958 gegründet. Die Gruppe brachte schon über 90 Stücke zur Aufführung. Seit 22 Jahren wird die Theatergruppe von Heinz Luger, Leiter der Kärntner Sparkasse in Bad St. Leonhard, geleitet. Unter seiner Gesamtleitung spielen Klaus Goriupp, Maximilian Theiss, Karin Heine, Brunhild Jantschgi, Monika Scheiber, Christine Loike und Christoph Kranitzki.

Die Akteure stehen ab zehnten November für sechs Aufführungen auf der Bühne.
Termine: 10./11./12./15./17./18. November jeweils um 20 Uhr (am 12.November um 17 Uhr) im Markussaal Wolfsberg. Kartenvorverkauf in der Kärntner Sparkasse in Wolfsberg.

Heinz Luger (1.v.l.) und Sparkasse-Marketingleiter Prok. Diethard Theuermann (1.v.r.) mit dem Ensemble der Markusbühne Wolfsberg. / Foto: Kärntner Sparkasse

Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close