Freitag, 17. November 2017

ÖVP-Vizechefin Elisabeth Köstinger: „Alles andere als Neuwahlen wäre unehrlich gewesen!“

von Michael Swersina, 17.05.2017

In der Vorwoche legte Vizekanzler Reinhold Mitterlehner überraschend seine Parteiämter nieder, am Sonntag wurde Außenminister Sebastian Kurz vom ÖVP-Bundesparteivorstand zum neuen Bundesparteiobmann gewählt. Kurz hat sich für Neuwahlen ausgesprochen. Noch in diesem Jahr soll gewählt werden. Der neue ÖVP-Chef möchte bei der Nationalratswahl mit einer eigenen ÖVP-Liste antreten. Die Unterkärntner Nachrichten haben mit der Lavanttaler Europaabgeordneten Elisabeth Köstinger – einer Vertrauten von Sebastian Kurz – über die derzeitigen Entwicklungen in der Partei gesprochen.

Das Interview finden Sie in der aktuellen Ausgabe der Unterkärntner Nachrichten (UN Nr. 20) oder online hier.

Foto: BigShot

Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close