Mittwoch, 23. Mai 2018

Der Verein sorgt seit 50 Jahren für Wintersport-Nachwuchs

von Horst Nadles, 24.01.2018

Eitweg. Mit 460 Mitgliedern in sämtlichen Altersklassen der Sektionen Ski und Snowboard ist der SC Eitweg/Koralpe einer der größten alpinen Sportvereine des Landes und verfügt mit 105 aktiven Kinder- und Jugendrennfahrern über den größten Kader kärntenweit. Der Verein, der sich heuer im 50. Bestandsjahr befindet, leistet damit einen wesentlichen Beitrag für den Wintersportnachwuchs in der Region und darüber hinaus. Schon jahrzehntelang an vorderster Front mit dabei: Obmann Albert Stückler und sein Vorgänger und nunmehriger Nachwuchsleiter Frank Inkret.

Bild: Albert Stückler (li.) und Franz Inkret (re.) mit Aushängeschild Roman Rupp im Jahre 1990. / Foto: SC Eitweg/Koralpe/KK

Den gesamten Artikel finden Sie in der Ausgabe Nr. 4 der Unterkärntner Nachrichten oder online hier.

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close