Sonntag, 27. Mai 2018

Über 50.000 Besucher kamen zur Rallye

von Michael Swersina, 11.04.2018

Wolfsberg. 91 Mannschaften aus elf Nationen waren ins Lavanttal gekommen und begeisterten die zahlreichen Fans, die hochklassigen Rallyesport miterleben konnten. Sportlich gesehen war in diesem Jahr der Steirer Niki Mayr-Melnhof nicht zu schlagen.

Er gewann alle zwölf Sonderprüfungen und feierte so einen souveränen Erfolg. Einen Podestplatz gab es für den Lavanttaler Co-Piloten Marco Hübler, der mit Fahrer Gerhard Aigner im Ford Fiesta WRC mit einem Rückstand von 2:25,1 Minuten den dritten Platz belegte.

Den gesamten Bericht finden Sie in der Ausgabe Nr. 15 der Unterkärntner Nachrichten oder online hier.

Foto: Harald Illmer

Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Umfrage

Verteidigungsminister Kunasek schafft das Binnen-I beim Bundesheer ab. Wie steht ihr dazu?
weitere Umfragen...

Veranstaltungen

Maiandacht am Windischen Berg

Heute, 19:00 Uhr, Filialkirche, St. Paul

Öffentliche Präsentation der Projekte im Unterrichtsgegenstand "Freizeitcoach f. Kinder u. Jugendliche (FCKJ)

Mi 30.05.2018, 08:00 Uhr bis Mi 30.05.2018 12:00 Uhr, LFS Buchhof, Frantschach-St. Gertraud
mehr Termine...
Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close