Dienstag, 19. Juni 2018

Kärntens Direktvermarkter wurden ausgezeichnet – darunter auch viele Lavanttaler

von Michael Swersina, 06.06.2018

Klagenfurt. Am Dienstag der Vorwoche wurden im Bildungshaus Schloss Krastowitz die besten 81 bäuerlichen Produkte von 72 Kärntner Betrieben in den Kategorien Brot, Fisch, Käse, Rohpökelwaren und Obstprodukte ausgezeichnet. Diese Betriebe vertreten Kärnten auch beim Wettbewerb um den „GenussKrone“-Bundessieg in Wien. 20 Auszeichnungen gingen in das Lavanttal.

Bei der Prämierung waren auch 17 Lavanttaler Betriebe erfolgreich, die 20 Auszeichnungen erhielten. Stolz zeigte sich der Obmann der bäuerlichen Direktvermarkter Kärnten, LK-Vizepräsident Anton Heritzer: „Hinter allen regionalen Spezialitäten stehen besondere Menschen mit einzigartigen Geschichten. Kärntens bäuerliche Direktvermarkter vereinen eine enorme kulinarische Vielfalt und erzeugen täglich qualitativ hochwertige Lebensmittel mit größter Sorgfalt.“

Bild: Die Sieger aus dem Lavanttal mit dem Vizepräsidenten der Landwirtschaftskammer Anton Heritzer (2. Reihe links). / Foto: DV Verband/Kampitsch

Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close