Dienstag, 23. Jänner 2018

Neuer Hospiz-Lehrgang des Roten Kreuzes ab Feber 2018

von Horst Nadles, 03.01.2018

Die Ausbildung zum Hospizbegleiter wird vom Roten Kreuz bereits seit 2009 angeboten. Auch dabei ist das Motto des Roten Kreuzes "Aus Liebe zum Menschen" einer der Leitgedanken. Diese Liebe zum Menschen soll auch im allerletzten Lebensabschnitt, bei der Begleitung von schwer kranken, sterbenden Menschen, vermittelt werden. Ziel der Hospizarbeit ist es, Menschen die mit dem Tod konfrontiert sind und deren Angehörige bis zu ihrem Abschied zu begleiten. Einfühlsam, fürsorglich und menschenwürdig – mit allen Fragen, Ängsten und Sehnsüchten. Hospizbegleitung vermittelt Sicherheit, Geborgenheit und Mut – trotz einer unheilbaren Erkrankung.

Im Februar 2018 startet der nächste Hospizbegleiterlehrgang. Der Anmeldeschluss ist bereits am 5. Jänner 2018!

Der Auswahltag findet am 13. Jänner 2018 statt. Im Lehrgang werden die Teilnehmer auf die Arbeit in diesem schwierigen Bereich vorbereitet. Die Ausbildung ist gezielt auf die Arbeit im sensiblen Bereich der Hospizbetreuung abgestimmt. Neben allgemeinen Grundlagen, Psychologie, Kommunikation, Sozialarbeit und medizinischen Belangen werden auch ethische und rechtliche Aspekte vermittelt.

Infos und Anmeldung: Telefonisch unter 050 9144-1046 oder per Mail unter ausbildung@k.roteskreuz.at

Die Kosten der Ausbildung betragen 370 Euro.

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close