Dienstag, 19. Juni 2018

Erster Auftritt für den Bezirksjugendchor

von Michael Swersina, 13.06.2018

St. Andrä. Die Arkaden und die Domkirche St. Andrä werden den passenden Rahmen für „...so klingt‘s im Lavanttal“, einen musikalischen Abend mit fünf Lavanttaler Chören bieten. Diese Veranstaltung wird bereits zum zweiten Mal im Lavanttal durchgeführt. „Wir wollen damit die Chöre und das breite Spektrum der Lavanttaler Chorlandschaft präsentieren. In diesem Jahr treten fünf Chöre von Lavamünd bis Reichenfels auf. Wir wollen ,...so klingt‘s im Lavanttal‘ zu einer fixen Veranstaltung, die alle zwei Jahre durchgeführt wird machen. Die Premiere fand vor zwei Jahren in der Kapuziner Kirche statt, nun sind wir in St. Andrä und in zwei Jahren möchte ich es in der Leonhardikirche durchführen“, erzählt Walter Freigassner, der Obmann des Sängergaus Lavanttal. Zu sehen bzw. hören wird dabei erstmals der im Jänner ins Leben gerufene Bezirksjugendchor Lavanttal auch noch der Gem. Chor Reichenfels, die Sängerrunde St. Michael, der MGV Granitztal und der Gem. Chor Grenzwacht Lavamünd. Der erste Teil der Veranstaltung wird in der Domkirche durchgeführt, danach geht es für den zweiten Teil zum Singen in den Arkadenhof.

Den gesamten Bericht finden Sie in der Ausgabe Nr. 24 der Unterkärntner Nachrichten oder online hier.

Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close