Mittwoch, 23. Mai 2018

24-Jähriger starb an Überdosis

von Julia Wurzinger, 25.01.2018

Wolfsberg. Am Sonntag, dem 21. Jänner, wurde ein 24-Jähriger aus dem Bezirk Wolfsberg von einer 22-jährigen Bekannten leblos in seinem Wohnzimmer gefunden. Der hinzugezogene Notarzt konnte jedoch nur mehr den bereits Tage zurückliegenden Tod des Mannes feststellen. (Die UN hat bereits darüber berichtet). Bislang war noch unklar, ob der 24-Jährige, in dessen Wohnung Utensilien für die Zubereitung von Suchtmitteln gefunden worden waren, tatsächlich an einer Überdosis starb. Dies hat die durchgeführte gerichtsmedizinische Obduktion nun als Todesursache bestätigt.

Quelle: LPD

Julia Wurzinger

wurzinger@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close