Freitag, 24. November 2017

Maria Rojach im Schottland-Fieber

von Michael Swersina, 30.08.2017

Ihr 50-jähriges Bestehen feierte die Landjugend Maria Rojach am vergangenen Wochenende mit den „3. Highlander Games“. Bei bestem Wetter war rund um den örtlichen Kulturstadl für beste Stimmung garantiert.

Maria Rojach. Ein glanzvolles Jubiläumsfest bot die Landjugend Maria Rojach mit Obmann Daniel Gönitzer und Mädelleiterin Lisa Wutscher den zahlreichen Gästen. Den Auftakt hierzu bildeten die „3. Highlander Games“ vor dem Kulturstadl. Nicht weniger als 22 Teams, davon zehn Damen-Mannschaften, stellten bei brütender Hitze ihre Stärke und Geschicklichkeit unter Beweis.
In den Disziplinen „Bierle zupfn“, „Eier wixn“, „Bama schmeißn“ und „Strick ziagn“ wurden beste Ergebnisse erbracht. Es fiel auf, dass auch die Damenteams ihren „Mann“ stellten und (nicht nur optisch) für den Wettkampf bestens disponiert waren.

Den gesamten Bericht finden Sie inn der aktuellen Ausgabe der Unterkärntner Nachrichten (Nr. 35) oder online hier.

Michael Swersina

m.swersina@unterkaerntner.at

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close