Montag, 25. Juni 2018

Tischlerei Hauptmann hat die besten Lehrlinge des Bezirks

von Horst Nadles, 24.04.2018

St. Andrä. Der heurige Bezirkslehrlingswettbewerb der Tischler wurde in den Werkstatträumlichkeiten der Landwirtschaftlichen Fachschule St. Andrä durchgeführt. Die jeweiligen Sieger der drei Lehrjahre – alle von der Tischlerei Hauptmann GmbH in Wolfsberg – werden den Bezirk beim Landeswettbewerb vertreten.

Die Koordination des Bewerbs hatten Bezirksinnungsmeister Hermann Wech und Bezirkslehrlingswart Hans Jörg Fürnschuß über und die Jury setzte sich aus Tischlermeistern des Bezirkes Wolfsberg zusammen.
Als Wettbewerbsstücke waren diesmal Kleinmöbel jeweils in verschiedenen Schwierigkeitsgraden (ein Rahmengestell im 1. Lehrjahr, eine Schublade im 2. Lehrjahr und ein Sitzgestell  im 3. Lehrjahr ) anzufertigen. Von den über 90 gewerbeberechtigten Tischlerbetrieben im Bezirk Wolfsberg, bilden derzeit 17 Betriebe insgesamt 31 Lehrlinge aus – davon sieben Tischlereitechniker . Beim Wettbewerb stellten sich 17 Lehrlinge der Herausforderung.

Bild: Foto von der Siegerehrung mit (1. Reihe v. li.) Bezirksinnungsmeister Hermann Wech, Sieger 3. Lehrjahr Florian Feichtinger,  Sieger 2. Lehrjahr Lukas Maurer und Sieger 1. Lehrjahr Kevin Saiti (alle Tischlerei Hauptmann) sowie (2. reihe v. li.) LAbg. Johann Weber, Bezirkslehrlingswart Hans-Jörg Fürnschuß, VLW-Obmann Edwin Storfer, Tischlermeister Bernd Hauptmann und WK Wolfsberg-GF Ewald Luxbacher.

Den gesamten Bericht finden Sie in der Ausgabe Nr. 17 der Unterkärntner Nachrichten.


Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close