Sonntag, 17. Dezember 2017

Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...
Alle Jahre wieder...

Alle Jahre wieder...

von Leserreporter Erwin Schaflechner, 02.12.2017

Wolfsberg. ... am Vorabend des ersten Advent werden Kunden, Geschäftspartner, Freunde und Blumenliebhaber auf das,  mit viel Aufwand beleuchtete und festlich dekorierte Betriebsgelände von Rosen Prinz eingeladen, um sich auf die bevorstehende Adventzeit einzustimmen.

Neben Kulinarik und heißen Getränken wurden auch ausgesuchtes Handwerk, Kunstwerke und weihnachtliche Dekorationen angeboten. Im vorweihnachtlich gestalteten Verkaufsraum gab es dabei so manches Highlight zu bestaunen.


Leserreporter Erwin Schaflechner

Or use your account on Blog

Error message here!

Hide Error message here!

Forgot your password?

Or register your new account on Blog

Error message here!

Error message here!

Hide Error message here!

Lost your password? Please enter your email address. You will receive a link to create a new password.

Error message here!

Back to log-in

Close